Akutmedizin + Rehamedizin

Ein einzigartiger Auftrag

BG Kliniken sind anders als andere Kliniken: Ihre Arbeit endet nicht mit der Entlassung, sondern erst mit der Rückkehr der Patientinnen und Patienten in ihr früheres Leben.

Denn Akut- und Rehakliniken der gesetzlichen Unfallversicherung folgen einem einzigartigen Auftrag: die sektorübergreifende Versorgung von Menschen nach Arbeitsunfällen oder wegen einer Berufskrankheit – mit allen geeigneten Mitteln.

Dabei werden die BG Kliniken gemeinsam von unfallversicherten Arbeitnehmern und den Arbeitgebern verwaltet. Ihre Träger sind die gewerblichen Berufsgenossenschaften und Unfallkassen.

Die BG Kliniken sind ein gemeinnütziges Unternehmen; sie investieren sämtliche Gewinne in den Erhalt und Ausbau medizinischer Leistungen.

In Spezialdisziplinen wie der Therapie von Brand-, Hand- und Rückenmarksverletzungen oder der Versorgung von Schädel-Hirn- und Mehrfach-Verletzungen belegen die BG Kliniken auch international Spitzenpositionen. Eigene Forschungs- und Qualitätsinitiativen sichern den medizinischen Fortschritt, individuell angepasste Rehaverfahren sorgen für optimale Heilerfolge.

Gemeinnützig, selbstverwaltet, sektorübergreifend und mit allen geeigneten Mitteln: Die BG Kliniken bieten Akut- und Rehamedizin ohne Grenzen.

  Kontakt

BG Kliniken - Klinikverbund der gesetzlichen Unfallversicherung gGmbH

Geschäftsstelle

Leipziger Platz 1

10117 Berlin

  030 330960-200   info@bg-kliniken.de