Aktuelles zu COVID-19

Hier finden Sie Hinweise zum korrekten Verhalten im Verdachtsfall und weitere Informationsangebote.

Wie können wir Ihnen helfen?

    Abteilungsleiter (m/w/d) Notfallzentrum

    Ihr Ansprechpartner

    Henry Rafler

    Henry Rafler

    Pflegedirektor
    0345 132 - 74 00E-Mail
    Jetzt bewerben

    Ihre Aufgaben

    Wir suchen für die Pflegedirektion unseres Hauses zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine

    Abteilungsleitung Notfallzentrum (m/w/d)

    Die Stelle ist in Vollzeit (durchschnittlich wöchentlich 38,5 Stunden) und unbefristet ausgeschrieben.

     

    Als Teil unseres interdisziplinären Notfallzentrum versorgen wir in unserer Notaufnahme 24 Stunden am Tag, sieben Tage die Woche verunfallte und akut erkrankte Patienten. Der Fokus liegt auf polytraumatisierten Patienten mit häufig komplizierten Mehrfachverletzungen. Die ist nur in enger Zusammenarbeit aller Berufsgruppen möglich. Die Zentrale Notaufnahme verfügt über zwei Schockräume mit intensivmedizinischer Technik, elf Behandlungsräume sowie zwei Eingriffsräume, die auch als Operationssäle benutzt werden können.

    In der angegliederten interdisziplinären Aufnahmestation stehen insgesamt 11 Betten für vollstationäre Kurzzeitlieger, postoperative Überwachung nach ambulanten Interventionen und isolationspflichtige Patienten zur Verfügung. Dabei werden Patienten mit Erkrankungen aus verschiedenen Fachbereichen behandelt.

     

    • Sie führen und organisieren das Personal im zuständigen Bereich
    • Sie gewährleisten die individuelle, patientenorientierte Pflege unserer Patienten unter Berücksichtigung pflegewissenschaftlicher Erkenntnisse
    • Sie übernehmen die Dienstplangestaltung und planen die Personalkapazitäten
    • Sie arbeiten aktiv in interdisziplinären Projekten mit

    Ihr Profil

    • Sie haben eine abgeschlossene Berufsausbildung zum Gesundheits- und Krankenpfleger (m/w/d) und bringen Berufs- und Leitungserfahrung in einem Notfallzentrum mit
    • Die Fachweiterbildung Notfallpflege haben Sie abgeschlossen
    • Zusätzlich haben Sie eine Weiterbildung zur Leitung eines Pflege- oder Funktionsbereiches (oder die Bereitschaft, dieses zu absolvieren) oder ein entsprechendes Hochschul- oder Universitätsstudium im Pflegemanagement bzw. ein anderes gesundheits- und pflegerelevantes Studium absolviert
    • Sie verfügen über ein hohes Maß an persönlichen, fachlichen, methodischen und sozialen Kompetenzen (wie strategische Führung und Patientenkommunikation)

    Unser Angebot

    • Ein strukturiertes Einarbeitungskonzept mit Mentor
    • Attraktive Vergütung nach dem Tarifvertrag der BG Kliniken (KR 13 TV BG Kliniken plus monatlich feste und variable Zulagen und Zuschläge, jährliche Jahressonderzahlung bis zu 46%, Anerkennung Ihrer Berufserfahrung)
    • Ihre Altersvorsorge ist uns wichtig: 2% des Tabellenentgelts werden zusätzlich durch uns in Ihre betriebliche Rente investiert
    • Durchschnittliche wöchentliche Arbeitszeit von 38,5 Stunden (bei Vollzeit) mit transparentem digitalen Arbeitszeitkonto
    • 30 Tage Urlaub (abhängig vom Schichtmodell zusätzliche Tage möglich)
    • Individuelle Abstimmung Ihrer internen und externen Fort- und Weiterbildung
    • Ein fest etabliertes, umfangreiches Angebot des Betrieblichen Gesundheitsmanagements mit vielfältigen Angeboten für unsere Mitarbeiter
    • Möglichkeiten der Kinderbetreuung durch Kooperation mit einer Kindertagesstätte
    • Mitarbeiterempfehlungsprogramm mit attraktiver Prämie

     

    Jetzt bewerben

     

    Weitere Informationen

    Bei Interesse bewerben Sie sich bitte innerhalb von 3 Wochen direkt über unser Karriereportal

    www.bg-kliniken.de/klinikum-bergmannstrost-halle/karriere/offene-stellen/

     

    Die Inklusion von Menschen mit Behinderung entspricht unserem Selbstverständnis und wir begrüßen daher Ihre Bewerbung. 

     

    Wir beraten Sie auch gern unverbindlich per WhatsApp: 0176-132 64 032

     

    Das BG Klinikum Bergmannstrost gehört zur Unternehmensgruppe der BG Kliniken.

    Über uns

    Das BG Klinikum Bergmannstrost Halle ist spezialisiert auf die Akutversorgung und Rehabilitation schwerverletzter und berufserkrankter Menschen. Für diese Menschen geben über 1.400 Fachkräfte täglich alles – und begleiten sie interdisziplinär vom Unfallort zurück ins Leben. Auch im BG Klinikum Bergmannstrost Halle ist das eine Herausforderung. Doch bei uns gibt es dafür alles, was es braucht, um alles zu geben.

    Im Rahmen des Projektes Magnet4Europe arbeiten wir daran, noch anziehender für Patienten und Mitarbeiter zu werden.

    Bitte bestätigen Sie die Verwendung von Google Maps. Weitere Informationen in unserer Datenschutzerklärung.

    Anfahrt

    Adresse

    Merseburger Straße 165
    06112 Halle

    0345 132-60info@bermannstrost.de
    Route planen

    Keine Stelle gefunden?