Aktuelles zu Covid-19

Hier finden Sie Hinweise zum korrekten Verhalten im Verdachtsfall und weitere Informationsangebote.

Wie können wir Ihnen helfen?

    Gesundheits- und Krankenpfleger (m/w/d) für die Abteilung Rückenmarkverletzte

    Ihr Ansprechpartner

    Porträt Nadine Täubert

    Nadine Täubert

    Personalreferentin Recruiting

    069-475-2282E-Mail
    Jetzt bewerben

    Ihre Aufgaben

    Unsere Abteilung für Rückenmarksverletzte, zu der es im Rhein-Main Gebiet kaum vergleichbare Einrichtungen gibt, versorgt auf höchstem Niveau Patienten mit unfallbedingt oder erkrankungsbedingt erworbenen Rückenmarksverletzungen.

    • Eigenverantwortliche und speziell querschnittsbezogene Behandlungspflege
    • Anwendung von besonderen Lagerungstechniken zur Verbesserung der Atmung sowie Vermeidung von Schmerzen und der Entstehung von Dekubiti mit Einsatz von modernen Lagerungshilfsmitteln
    • Durchführung von komplexen Verbandwechseln bzw. speziellen Verbandstechniken mit Unterstützung von Wundmanagern
    • Zugewandte Angehörigenbetreuung und Einbindung von Bezugspersonen
    • Konstruktive und zielorientierte Zusammenarbeit mit anderen Berufsgruppen
    • Unterstützung der Patienten bei der Wiedereingliederung in den Alltag sowie Betreuung von Langzeitpatienten

    Ihr Profil

    • Abgeschlossene Ausbildung zum Gesundheits- und Krankenpfleger (m/w/d)
    • Wünschenswert sind erste Vorkenntnisse in klinischer Beatmung
    • Bereitschaft zur Fort- und Weiterbildung
    • Kommunikationsstärke und teamorientierte Arbeitsweise
    • Motivation und ein hohes Qualitätsbewusstsein

    Unser Angebot

    Warum wir besser sind!

    • Fachkraftquote über 95%, überwiegend Behandlungspflege.
    • Wir bieten Ihnen eine Vergütung nach TV-BG Kliniken mit einer 38,5 Stundenwoche, 30 Tagen Urlaub, eine Jahressonderzahlung, eine Einspringprämie sowie eine langfristige Absicherung durch die arbeitsgeberfinanzierte betriebliche Altersvorsorge.
    • Wir fördern Ihre internen und externen Fort- und Weiterbildung.
    • Sie haben eine gute Anbindung durch ÖPNV und direkter Autobahnzufahrt sowie den Huthpark am Klinikgelände.
    • Zusätzlich besteht bei uns die Möglichkeit für den Arbeitsweg und die Freizeit ein Fahrrad zu leasen(JobRad).
    • Wir bieten neben Mobilen Massagen auch eine Vielzahl von Angeboten rund um das Thema Gesundheit.
    • Für einen unkomplizierten Start bei uns stehen Ihnen unser betriebseigener Kindergarten sowie ein eigener Wohnungsbestand bei Bedarf zur Verfügung.
    • Rückzahlungsverpflichtungen an ihren aktuellen Arbeitgeber? Gemeinsam finden wir eine Lösung!

     

    Jetzt bewerben

     

    Weitere Informationen

    Sie finden sich in dieser Ausschreibung wieder und möchten uns gerne näher kennenlernen? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung.

    Die Stelle ist grundsätzlich teilbar.

    Die Inklusion von Schwerbehinderten entspricht unserem Selbstverständnis und wir begrüßen daher ihre Bewerbung.

    Für weitere Informationen stehen Ihnen gerne Frau Fischer, Pflegedirektorin, unter 069-475-2402 oder Frau Wondra, stellv. Pflegedirektorin, unter 069-475-3121 zur Verfügung.

    Über uns

    Die BG Unfallklinik Frankfurt am Main ist spezialisiert auf die Akutversorgung und Rehabilitation schwerverletzter und berufserkrankter Menschen. Für diese Menschen geben rund 1.000 Fachkräfte auf 15 Stationen täglich alles – und begleiten sie gemeinsam zurück ins Leben. Auch in der BG Unfallklinik Frankfurt am Main ist das oft ein harter Job. Doch bei uns gibt es dafür alles, was es braucht, um alles zu geben.

    Bitte bestätigen Sie die Verwendung von Google Maps und seinen Cookies.

    Anfahrt

    Adresse

    Friedberger Landstraße 430
    60389 Frankfurt am Main

    069 475-0info@bgu-frankfurt.de
    Route planen

    Keine Stelle gefunden?