Applikationsmanager (m/w/d) IT - Klinisches Informationssystem (KIS)

Ihr Kontakt

Robert Jaeger

Leiter Informationstechnologie
030/5681-1100E-Mail
Jetzt bewerben

Ihre Aufgaben

  • Anwendungsbetreuung, Wartung und Weiterentwicklung des KIS zur Unterstützung der Klinikabläufe mithilfe von Demand Management, Incident und Problem Management sowie Change und Release Management nach ITIL
  • Technische Administration des Leistungsstellenmanagements sowie des Formularwesens (Klinische Dokumentation und Arztbriefschreibung) im KIS
  • Anwenderbetreuung und -beratung sowie Unterstützung der laufenden Prozesse im Klinikalltag
  • Erarbeitung von Konzepten zur Optimierung und innovativen Weiterentwicklung der klinischen Anwendungen und deren Arbeitsabläufe mit Schwerpunkt auf die KHZG Anforderungen
  • Umsetzung von Interoperabilitätsanforderungen für die klinischen Fachbereiche in Zusammenarbeit mit der IT Infrastruktur sowie durch Nutzung von übergreifenden Technologien (Kommunikationsserver etc.)
  • Steuerung, Koordinierung und Monitoring externer Dienstleister

Ihr Profil

  • Abgeschlossenes IT- oder Medizininformatikstudium bestenfalls ergänzt um mehrjährige Berufserfahrung im Gesundheitswesen
  • Auch Quereinsteigern aus dem Krankenhaus oder Gesundheitswesen mit tiefergehenden IT-technischen Erfahrungen geben wir gern eine Chance
  • Erfahrung im Projektmanagement und der Projektabwicklung (abteilungs- und berufsgruppenübergreifend) sind wünschenswert
  • Erfahrungen und sicherer Einsatz von Skriptsprachen, VBA, Powershell, Python
  • Erfahrungen im Umgang mit Datenbanken (bspw. Oracle, MS SQL) und der Datenanalyse sowie bei der Aufbereitung von Reports
  • Sehr gute analytische, konzeptionelle und prozessgestalterische Fähigkeiten sowie zielorientiertes Denken
  • Ausgeprägtes Dienstleistungsverständnis mit sicherem und kompetenten Auftreten bei selbständiger Arbeitsweise

Unser Angebot

  • Attraktive Vergütung gemäß Haustarifvertrag (VG IVa) mit finanziellen Extra-Leistungen, 30 Tagen Urlaub sowie einer Jahressonderzahlung
  • Verantwortungsvolle und abwechslungsreiche Aufgabengebiete
  • Flexible Arbeitszeiten
  • Teamorientierte Arbeitsatmosphäre
  • Betriebliche Altersvorsorge
  • Vielfältiges Angebot an individuellen Qualifizierungsmöglichkeiten
  • Kinderferienbetreuung und betriebsnaher Kindergarten
  • Personalrabatte für Kantine, Café, Apotheke und Fitnessstudio (FitX)
  • Attraktive Entspannungs- und Sportangebote, wie Yoga, Pilates, Schwimmen oder Fitness
  • Mitarbeitervorteilsprogramm mit attraktiven Rabatten bspw. für Apple, Adidas uvm.
  • Gute Verkehrsanbindung, vergünstigte Parkmöglichkeiten, gesicherte Fahrradstellplätze

 

Jetzt bewerben

 

Weitere Informationen

Die Inklusion von Menschen mit Behinderung entspricht unserem Selbstverständnis und wir begrüßen daher Ihre Bewerbung.

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung mit Anschreiben, Lebenslauf und relevanten Zeugnissen.

Ihr persönlicher Ansprechpartner
Robert Jaeger
Abteilungsleiter Informationstechnologie
Telefonnr.: 030 5681-1100
E-Mail: bewerbung@ukb.de

Weitere Informationen zu unserer IT finden Sie hier.

Über uns

Das BG Klinikum Unfallkrankenhaus Berlin ist spezialisiert auf die Akutversorgung und Rehabilitation schwerverletzter und berufserkrankter Menschen. Für diese Menschen geben über 2.000 Mitarbeitende täglich alles – und begleiten sie gemeinsam zurück ins Leben. Auch im BG Klinikum Unfallkrankenhaus Berlin ist das oft ein harter Job. Doch bei uns gibt es dafür alles, was es braucht, um alles zu geben.

Bitte bestätigen Sie die Verwendung von Google Maps. Weitere Informationen in unserer

Anfahrt

Adresse

Warener Straße 7
12683 Berlin

030 5681-0service@ukb.de
Route planen

Keine Stelle gefunden?