Leitung (m/w/d) Medizintechnik - RF199

Ihr Ansprechpartner

Anne Dehen

Recruiterin
E-Mail
Jetzt bewerben

Ihre Aufgaben

  • Leitung der Abteilung Medizintechnik 
  • Gewährleistung der Funktions- und Betriebssicherheit aller Medizinprodukte sowie der Betriebs- und Geräteverfügbarkeit
  • Planung und Implementierung neuer Prozess- und Organisationsstrukturen
  • Weiterentwicklung des technischen Controllings und des Berichtswesens sowie des Kostenmanagements im Sinne der Transparenzvorgaben
  • Sicherstellung der Einhaltung der gesetzlichen Regelungen gemäß Medizinprodukterecht und Medizinisches Strahlenschutzrecht sowie der Umsetzung entsprechender sicherheitstechnischer Prüfungen
  • Beratung der Fachbereiche zu Neu- und Ersatzinvestitionen und Vorbereitung der Erstellung von Wirtschaftsplänen, Freigabe von Beschaffungsanforderungen für Medizinprodukte
  • Aktive Mitarbeit am Projekt Krankenhausneubau ( BG Kliniken treffen Grundsatzbeschluss über Neubau in Hamburg | BG Klinikum Hamburg (bg-kliniken.de) )
  • Steuerung des Qualitätsmanagements im Zuständigkeitsbereich, Anwendung des Risikomanagements für IT-Netzwerke, die Medizinprodukte beinhalten (Umsetzung der Anforderungen entsprechend EN 80001¬1:2011)

Ihr Profil

  • Sie sind verantwortungsbewusst, denken wirtschaftlich und unternehmerisch
  • Sie haben Lust im Team zu arbeiten, mit den Anwendern direkt zu kommunizieren und neue Prozesse zu gestalten
  • Sie haben ein abgeschlossenes Ingenieur-Studium im Bereich Medizintechnik, Krankenhausbetriebstechnik oder eine vergleichbare Qualifikation, z.B. Dipl.Ing. Medizintechnik
  • Sie haben mehrjährige Berufs- und Führungserfahrung im Gesundheitswesen
  • Sie zeigen Durchsetzungsvermögen, Führungs- und Problemlösungskompetenz sowie Kommunikationsfähigkeit
  • Kenntnisse und Erfahrungen im technischen Controlling sowie eine hohe IT-Affinität bringen Sie mit
  • Sie haben möglichst Kenntnisse im Vergaberecht

Unser Angebot

  • ein strukturiertes Einarbeitungskonzept 
  • sehr gute Möglichkeiten der Fort- und Weiterbildung
  • betriebseigene Kindertagesstätte, Kantine und eigener Wohnungsbestand
  • ein umfangreiches Betriebssportprogramm und eine Altersvorsorge bei der VBL
  • gute Verkehrsanbindung, vergünstigte Parkmöglichkeiten, Bezuschussung des HVV-ProfiTickets
  • Vergünstigungen durch mehrere Mitarbeitervorteilsprogramme, wie z.B. „Corporate Benefits“ und „Ticketsprinter“

 

Jetzt bewerben

 

Weitere Informationen

Die Inklusion von Menschen mit Behinderung entspricht unserem Selbstverständnis. Wir begrüßen daher Ihre Bewerbung.  

Ihre persönlichen Ansprechpartner
Herr Dr. H. Müller
Geschäftsführer
040 / 7306-1819
Herr L. Hallwass
Interimsleitung Medizintechnik
040 / 7306-1290
bewerbung@bgk-hamburg.de

Wir weisen an dieser Stelle darauf hin, dass im Rahmen des Bewerbungsverfahrens entstandene Reisekosten nicht übernommen werden.

Das BG Klinikum Hamburg gehört zur Unternehmensgruppe der BG Kliniken

Über uns

Das BG Klinikum Hamburg ist spezialisiert auf die Akutversorgung und Rehabilitation schwerverletzter und berufserkrankter Menschen. Für diese Menschen geben über 2.500 Mitarbeitende aus allen Tätigkeitsbereichen am BG Klinikum Hamburg und seinen Betriebsgesellschaften täglich alles – und begleiten sie interdisziplinär vom Unfallort zurück ins Leben. Auch im BG Klinikum Hamburg ist das ein ganz besonderer Job. Doch bei uns gibt es dafür alles, was es braucht, um alles zu geben.

Bitte bestätigen Sie die Verwendung von Google Maps. Weitere Informationen in unserer

Anfahrt

Adresse

Bergedorfer Straße 10
21033 Hamburg

0407306-0mail@bgk-hamburg.de
Route planen

Keine Stelle gefunden?