Referent (m/w/d) IT Medizintechnik

Ihr Kontakt

Dennis Elberding, Bereich Personal

Dennis Elberding

Bereich Personal
0234 302-6787E-Mail
Jetzt bewerben

 

Jetzt bewerben

 

Weitere Informationen

Die Digitalisierungsstrategie der Bochumer Universitätsmedizin beinhaltet den Aufbau einer IT-Infrastruktur zwischen den Universitätsklinika (UK RUB) und der Ruhr-Universität Bochum (RUB), die Daten aus der Versorgung und Forschung für innovative Forschungszwecke zur Verfügung stellt. Das UK RUB setzt sich aus Klinika von 8 verschiedenen Trägern zusammen und ist damit eines der größten Universitätsklinika Deutschlands.

Die in Deutschland einmalige Kombination aus Berufsgenossenschaftlicher Klinik, Universitätsklinikum der Ruhr-Universität Bochum und Krankenhaus der Maximalversorgung macht das Bergmannsheil zu einer der ersten Adressen für bestmögliche medizinische Versorgung. Ob Akutfall, geplante Behandlung, Rehabilitation oder ambulante Therapie – im Herzen Bochums finden Patienten und Patientinnen gebündelte medizinische Kompetenz unter einem Dach. Über besondere Expertise verfügt die Klinik in der Versorgung und Rehabilitation schwerverletzter und berufserkrankter Menschen. Das Behandlungsspektrum, die hohe Expertise der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, die vielfältigen Forschungsaktivitäten und die moderne Ausstattung bilden das Fundament für eine qualitativ hochwertige Versorgung, die an den Bedürfnissen der Patienten und Patientinnen ausgerichtet ist. Als Teil der Unternehmensgruppe der BG Kliniken ist das Bergmannsheil eingebunden in ein deutschlandweites, leistungsstarkes Versorgungsnetzwerk.

Als IT-Referent Medizininformatik (m/w/d) sind Sie verantwortlich für die technische, organisatorische und regulatorische Umsetzung und Betreuung der neu aufzubauenden lokalen Datenmanagementsysteme am Bergmannsheil. In dieser herausfordernden Tätigkeit sind Sie darüber hinaus verantwortlich dafür, durch die Erarbeitung neuer Konzepte in Zusammenarbeit mit dem klinischen Personal, die standort-spezifischen Richtlinien und Begebenheiten mit den Vorgaben der Medizininformatik-Initiative in Vereinbarung zu bringen.

Ihre Aufgaben

  • Aktive Mitarbeit in der Digitalisierungsstrategie der Bochumer Universitätsmedizin
  • Funktion des Key Users und der lokalen Ansprechperson Bergmannsheils
    • Koordination zwischen Klinik IT und RUB
    • Aktive Teilnahme an projektspezifischen Besprechungen
    • Unterstützung und Schulung der Anwender
  • Unterstützung beim Aufbau eines lokalen Datenmanagements
    • Anbindung der Quellsysteme an das lokale Datenmanagement
    • Mitarbeit bei Schnittstellen-(Weiter)-Entwicklung, -pflege, und -dokumentation
    • Programmiertätigkeiten im Rahmen der Schaffung neuer IT-Strukturen
    • Einführung einer neuen Software und aktive Mitarbeit im Implementierungsteam
    • Einrichtung und Betreuung eines Terminologieservers
  • Selbstständige Bearbeitung von organisatorischen und administrativen Tätigkeiten im lokalen Datenmanagement
    • Rollenverwaltung
    • Wartung und Service der Soft- und Hardware
  • Sicherstellung der Weiterleitung relevanter Daten an die Treuhandstelle
  • Sicherstellung eines qualitativ und quantitativ angemessenen Datenflusses an das zentrale Datenmanagement der RUB
  • Bereitstellung von relevanten Datensätzen in vorgegebenen Formaten im Rahmen der Medizininformatik-Initiative
  • Bereitstellung von relevanten Datensätzen für weitere Datennutzungsprojekte und Anwendungsfälle

Ihr Profil:

  • Voraussetzung ist eine abgeschlossene Hochschulbildung (Bachelor/Master/Diplom) in den MINT Fächern sowie eine nachweisbar mindestens 3-jährige praktische Erfahrung in relevanten Bereichen (bevorzugt IT im Gesundheitssektor)
  • Einschlägige Erfahrung in Netzwerk- und Serveradministration
  • Einschlägige Erfahrung im Projektmanagement von IT-Projekten
  • Gute Kenntnisse der regulatorischen und gesetzlichen Vorgaben zur Umsetzung von IT-Vorhaben im Gesundheitssektor
  • Nachgewiesene Erfahrung in den gängigen Programmiersprachen (z.B. Java, Python, SQL...)
  • Proaktive, selbstständige und lösungsorientierte Arbeitsweise
  • Sehr gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift, gute Englischkenntnisse

 

Unser Angebot

  • Es erwartet Sie ein abwechslungsreiches und interessantes Aufgabengebiet mit hoher Eigenverantwortlichkeit in einem dynamischen Konzernumfeld
  • Sie werden Teil einer der größten Klinikgruppen Deutschlands (BG Kliniken – Klinikverbund der gesetzlichen Unfallversicherung) und können die Entwicklung des Hauses und des Konzerns aktiv mitgestalten
  • Sie profitieren von einer langfristigen Perspektive mit einem abwechslungsreichen Aufgabengebiet und häuserübergreifenden Entwicklungsmöglichkeiten
  • Wir fördern Ihre berufliche Weiterentwicklung mit individuellen Weiterbildungsangeboten
  • Wir legen großen Wert auf ein offenes Miteinander und eine teamorientierte Arbeitsatmosphäre
  • Sie gestalten Ihre Arbeitszeiten flexibel (Home-Office-Möglichkeit und Gleitzeit) und profitieren von der Vergütung nach dem attraktiven Tarifvertrag der BG Kliniken mit bis zu 30 Tagen Urlaub (in Vollzeit)

 

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung unter Angabe Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins und unterstützen ausdrücklich Bewerbungen schwerbehinderter Menschen.

Ihr persönlicher Ansprechpartner:

Haiko Sobbe
Bereichsleiter Infrastruktur IT
0234/ 302 6371
bewerbung@bergmannsheil.de

 

Über uns

Das BG Universitätsklinikum Bochum ist spezialisiert auf die Akutversorgung und Rehabilitation schwerverletzter und berufserkrankter Menschen. Als BG Klinik und Universitätsklinik der Ruhr-Universität Bochum stellt es ein außerordentlich breites und differenziertes Behandlungsspektrum zur Verfügung. Für die Menschen geben über 2.000 Expertinnen und Experten in 23 Kliniken und Fachabteilungen täglich alles – therapieren sie vollumfänglich und begleiten sie interdisziplinär vom Unfallort zurück ins Leben. Auch im BG Universitätsklinikum Bochum ist das oft ein harter Job. Doch bei uns gibt es dafür alles, was es braucht, um alles zu geben.

Bitte bestätigen Sie die Verwendung von Google Maps. Weitere Informationen in unserer

Anfahrt

Adresse

Bürkle de la Camp-Platz 1
44789 Bochum

0234 302-0bergmannsheil@bergmannsheil.de
Route planen

Keine Stelle gefunden?