Wie können wir Ihnen helfen?

    Bitte bestätigen Sie die Verwendung von Google Maps. Weitere Informationen in unserer Datenschutzerklärung.

    D-Arzt-Seminar Kindertraumatologie

    Sehr geehrte Kolleginnen und Kollegen,

     

    wir laden sie hiermit ganz herzlich zum D-Arzt Seminar in die BG Klinik Ludwigshafen ein. Wir freuen uns, dass wir nach fast eineinhalb Jahren Coronapause wieder eine Veranstaltung mit persönlichem Kontakt anbieten dürfen.

     

    Das Seminar ist als Fortbildung „Kindertraumatologie“ im Sinne der Ziffer 5.12 der Anforderungen der gesetzlichen Unfallversicherungsträger nach § 34 SGB VII zur Beteiligung am Durchgangsarztverfahren anerkannt.“

     

    Wir berichten über aktuelle Erfahrungen, Entwicklungen und Behandlungsverfahren in der Kindertraumatologie.

     

    Wir freuen uns über Ihre Teilnahme!

    Route zur Veranstaltung

    Infos zur Veranstaltung

    Dr. Erwin Radek-Saal / Hörsaal
    BG Klinik Ludwigshafen
    17.09.202114:00–18:30 Uhr
    Veranstalter: BG Klinik Ludwigshafen

    Ihr Ansprechpartner

    Dr. med.

    Stefan Studier-Fischer

    Leiter der Sektion für Schulter-, und Ellen­bogen­chirurgie, Leiter Kindertraumatologie
    0621 6810 5000E-Mail

    Programm

    14.00 Uhr: Begrüßung, Dr. Studier-Fischer

     

    Teil 1 - Vorsitz: Prof. Dr. Meyer

    Wirbelsäulentrauma bei Kindern, Prof. Dr. Dr. Kreinest

    Abdominaltrauma, Prof. Dr. Wessel/NN

    Konzept der Schockraumversorgung bei Kindern, Dr. Doniga, PD Dr. Münzberg

    Kadiverletzungen, Prof. Dr. Meyer

     

    16.00 Uhr: Pause (30 Min)

     

    Teil 2 - Vorsitz: Dr. Studier-Fischer

    Kindesmisshandlung, Dr. Renkert

    Handverletzungen bei Kindern, Dr.Svoboda

    Periphere Nervenverletzungen, Prof. Dr. Harhaus

    Distale Unterarmfrakturen, Dr. Studier-Fischer

    Infektionen des Bewegungsapparates bei Kindern, Dr. Reiter

     

    18.30 Uhr: Ende der Veranstaltung, Ausgabe Zertifikate


    Referenten

    Prof. Dr. Leila Harhaus
    Leitende Oberärztin, stv. Direktorin der Klinik für Hand-, Plastische- und Rekonstruktive Chirurgie, Mikrochirurgie, Schwerbrandverletztenentrum, BG Klinik Ludwigshafen

    Prof. Dr. Dr. Michael Kreinest
    Stellvertretender Leiter Wirbelsäulenchirurgie, BG Klinik Ludwigshafen

    Prof. Dr. Christof Meyer
    Chefarzt Unfall-, Hand- und Wiederherstellungschirurgie

    PD Dr. Matthias Münzberg
    Leiter AiR/N, BG Klinik Ludwigshafen

    Dr. med. Thalia Doniga
    Klinik für Neonatologie
    UMM
    Oberärztin

    Dr. Gregor Reiter
    Leiter Septische- und Wiederherstellungschirurgie, BG Klinik Ludwigshafen

    Dr. Miram Renkert
    Oberärztin Kinderchirurgische Klinik Mannheim

    Dr. Daniel Svoboda
    Leitender Arzt Kinderchirurgische Klinik Mannheim

    Dr. Stefan Studier-Fischer
    Leitender Arzt Schulter- und Ellenbogenchirurgie, Leiter Kindertraumatologie, BG Klinik Ludwigshafen

    Prof. Dr. Dr. h.c. Lucas M. Wessel
    Direktor der Kinderchirurgischen Klinik Mannheim


    Organisation und Leitung

    Dr. Stefan Studier-Fischer, BG Klinik Ludwigshafen, Tel.: 0621 68102694

    Veranstalter

    • BG Kliniken Ludwigshafen und Tübingen gGmbH
    • DGUV, Deutsche Gesetzliche Unfallversicherung. Landesverband Mitte

    Anmeldung

    DGUV Landesverband Mitte, Tel.: 061316005314

    eMail: lv-mitte@dguv.de

    Zertifizierungen

    Die Veranstaltung ist von der Ärztekammer Pfalz zertifiziert. Bitte bringen Sie Ihren Barcodekleber oder elektronischen Arztausweis mit.

    „Anerkennung durch die Deutsche Gesetzliche Unfallversicherung (DGUV). Die Veranstaltung ist als Fortbildung „Kindertraumatologie“ im Sinne der Ziffer 5.12 der Anforderungen der gesetzlichen Unfallversicherungsträger nach § 34 SGB VII zur Beteiligung am Durchgangsarztverfahren anerkannt.“

    Hinweise zu Hygienevorgaben

    COVID-19-Bestimmungen:

    Bezüglich der Hygienevorgaben wird die Vorlage eines tagesaktuellen negativen COVID-19-Testergebnisses eines offiziellen Testzentrums (max. 24 h alt) oder eines Impf- oder Genesungsnachweises durch die externen Teilnehmenden bei der einladenden bzw. verantwortlichen Person verlangt. Die weiteren Vorgaben richten sich grundsätzlich nach der SARS-Cov 2 Arbeitsschutzverordnung, dem Infektionsschutzgesetz sowie nach den Regelungen der einzelnen Bundesländer. Je nach Entwicklung der Pandemie müsste ggf. eine kurzfristige Änderung erfolgen.

    Bitte beachten Sie:

    Bitte registrieren Sie sich VOR der Veranstaltung auf der Website www.besucherausweis.de/bgludwigshafen. Sie erhalten darüber einen QR-Code, den Sie ausdrucken und beim Zugang zur Klinik vorzeigen müssen. Auch den behördlich geforderten Gesundheitsfragebogen finden Sie dort. Planen Sie am Veranstaltungstag etwas mehr Zeit für das Betreten der Klinik ein.

    Alle Veranstaltungen

    Veranstaltungen