Wie können wir Ihnen helfen?

    Der Oberarzt untersucht eine Hand in der Handsprechstunde

    Handchirurgie

    Ihre Hand in guten Händen: Die Abteilung für Hand­chirurgie befasst sich mit der notfall­mäßigen oder geplanten Behandlung von Erkrankungen und Verletzungen des Unterarms und der Hand. 

    Ihr Ansprechpartner

    Dr. med.

    Berthold Bickert

    Leitender Arzt der Sektion Handchirurgie
    0621 6810-2010E-Mail
    Termine

    Replantationen rund um die Uhr möglich

    Für die Versorgung schwerster Hand­verletzungen steht rund um die Uhr ein Replantations-Team bereit. Die Klinik ist als Hand Trauma Center der FESSH, des Zusammen­schlusses der Europäischen Gesellschaften für Handchirurgie, zertifiziert. 

    In der Abteilung für Handchirurgie behandeln wir das gesamte Spektrum vom Knochenbruch über Rekonstruktionen bis zur Entfernung von Tumoren sowie Folge­eingriffen. Für die operative Versorgung der Hand wird das vollständige Equipment vorgehalten wie spezielle hand­chirurgische OP-Röntgengeräte mit besonders niedriger Strahlen­belastung und Operations­mikroskope für mikro­chirurgische Eingriffe.

    Individuelle Behandlung

    Einen großen Stellenwert nimmt die ausführliche Beratung unserer Patienten in der Ambulanz ein, denn nicht jede Verletzung oder Erkrankung der Hand muss operativ behandelt werden. Jeweils das beste Verfahren herauszufinden erfordert große Kenntnisse und ein gutes Einfühlungs­vermögen, um individuelle Ansprüche berücksichtigen zu können.

    Für die nicht operative Behandlung steht ein Reha-Zentrum zur Verfügung. In engem Kontakt mit Physio- und Ergotherapeuten, Handtherapeuten, Berufshelfern, Schmerz­therapeuten und anderen Berufsgruppen lässt sich hier auch bei komplexer Problematik oft noch eine gute Handfunktion erreichen.

    Ludwigshafener Manchester Short Splint Konzept

    Interdisziplinär haben wir an der BG Klinik Ludwigshafen das Ludwigshafener Manchester Short Splint Konzept erstellt, ein Behandlungskonzept zur operativen und therapeutischen Versorgung von Beugesehnen-Verletzungen. Alle Infos zu diesem Konzept finden Sie auf unserer Sonderseite Ludwigshafener Manchester Short Splint Konzept.

    Unser Team

    1. Dr. med.

      Berthold Bickert

      Leitender Arzt der Sektion Handchirurgie

      Kontakt
    2. Prof. Dr. med.

      Leila Harhaus

      Leitende Oberärztin, stv. Direktorin der Klinik für ­Hand-, Plastische- und Rekonstruktive Chirurgie,­Mikrochirurgie - Schwerbrandverletztenzentrum

      Kontakt
    3. Selda Engin

      Pflege, Leitung Stationen 7+8

      Kontakt
    4. Melanie Brand

      Melanie Brand

      Bereichs­leiterin Stationäre Physiotherapie und Ergotherapie, Handchirurgie

      Kontakt
    5. Patientenmanagement Hand-, Plastische und Rekonstruktive Chirurgie

      Sprechstunden und Terminvergabe

      Kontakt

    Ludwigshafener Manchester Short Splint Konzept

    Interdisziplinär haben wir an der BG Klinik Ludwigshafen das Ludwigshafener Manchester Short Splint Konzept erstellt, ein Behandlungskonzept zur operativen und therapeutischen Versorgung von Beugesehnen-Verletzungen. Alle Infos zu diesem Konzept finden Sie auf unserer Sonderseite Ludwigshafener Manchester Short Splint Konzept.

    Alle Beiträge

    Aus unserem Ratgeber