Coronavirus: Aktuelle Hinweise

Zum Schutz unserer Patienten und Mitarbeiter ist der Besuch von stationären Patienten ab sofort leider nicht mehr gestattet. Vielen Dank für Ihr Verständnis.

Angehörige von stationären Patienten, die sich für einen längeren Zeitraum in der Klinik aufhalten, können bei Bedarf am Schalter der Ambulanz eine Tasche mit frischer Wäsche etc. abgeben. Bei der Abgabe sollten die Angehörigen folgende Informationen auf der Tasche vermerken: Vor- und Nachname des Patienten, Geburtsdatum, Station und bestenfalls die Zimmernummer. Die Tasche wird dann intern von unseren Mitarbeitern auf die Station weitergeleitet.

Wie können wir Ihnen helfen?

    Gesundheits- und Krankenpfleger (m/w/d) Neurotraumatologisches Zentrum - RF084

    Ihr Ansprechpartner

    Anne Dehen

    Recruiterin
    E-Mail
    Jetzt bewerben

    Ihre Aufgaben

    • umfassende Grund- und Behandlungspflege der Patienten
    • Patientenberatung
    • Anleiten von Patienten, Angehörigen und Pflegenden
    • Arbeiten im interprofessionellem Team (Pflege, Therapie, Arzt)
    • Dokumentieren der Pflegeprozesse

    Ihr Profil

    • abgeschlossene Ausbildung nach dem Kranken- oder Altenpflegegesetz
    • idealerweise mit mehrjähriger Berufserfahrung in der aktivierenden Pflege von Patienten im Bereich Neurologie/Neurochirurgie
    • Erfahrungen im IMC-Bereich und Monitoring wären wünschenswert
    • Sie sind eine verantwortungsbewusste und eigenständige Persönlichkeit
    • Flexibilität, Teamgeist, Engagement, zielorientiertes Handeln und Motivation für eine bedürfnisgerechte Pflege
    • positive Einstellung zum Beruf
    • in allen 3 Schichten flexibel einsetzbar
    • Interesse an der Pflege schwerstbetroffener Patienten und an der Entwicklung einer patientenorientierten Pflege im interdisziplinären Team

    Unser Angebot

    • ein strukturiertes Einarbeitungskonzept
    • verlässliche Arbeitszeiten
    • Möglichkeiten der Fort- und Weiterbildung
    • eine betriebseigene Kindertagesstätte (kapazitätsabhängig) und eine betriebseigene Kantine
    • eigener Wohnungsbestand (kapazitätsabhängig)
    • ein umfangreiches Betriebssportprogramm
    • eine Altersvorsorge bei der VBL
    • gute Verkehrsanbindung, vergünstigte Parkmöglichkeiten, Bezuschussung des HVV-ProfiTickets
    • Vergünstigungen durch mehrere Mitarbeitervorteilsprogramme, wie z.B. "Corporate Benefits" und "Ticketsprinter"

     

    Jetzt bewerben

     

    Weitere Informationen

    Die Inklusion von Menschen mit Behinderung entspricht unserem Selbstverständnis und wir begrüßen daher Ihre Bewerbung.

    Entgeltgruppe:  KR 8a TV-BG Kliniken sowie die tariflichen Zulagen

    Für ergänzende Informationen stehen Ihnen die Bereichsleitung, Frau Riekhof, unter der Rufnummer 040/7306-3870 oder Frau Yang, Pflegedienstleitung, unter der Rufnummer 040/7306-2335 gern zur Verfügung.

    Über uns

    Das BG Klinikum Hamburg ist spezialisiert auf die Akutversorgung und Rehabilitation schwerverletzter und berufserkrankter Menschen. Für diese Menschen geben über 2.500 Mitarbeitende aus allen Tätigkeitsbereichen am BG Klinikum Hamburg und seinen Betriebsgesellschaften täglich alles – und begleiten sie interdisziplinär vom Unfallort zurück ins Leben. Auch im BG Klinikum Hamburg ist das ein ganz besonderer Job. Doch bei uns gibt es dafür alles, was es braucht, um alles zu geben.

    Bitte bestätigen Sie die Verwendung von Google Maps. Weitere Informationen in unserer Datenschutzerklärung.

    Anfahrt

    Adresse

    Bergedorfer Straße 10
    21033 Hamburg

    0407306-0mail@bgk-hamburg.de
    Route planen

    Keine Stelle gefunden?