Coronavirus: Aktuelle Hinweise

Zum Schutz unserer Patienten und Mitarbeiter ist der Besuch von stationären Patienten ab sofort leider nicht mehr gestattet. Vielen Dank für Ihr Verständnis.

Angehörige von stationären Patienten, die sich für einen längeren Zeitraum in der Klinik aufhalten, können bei Bedarf am Schalter der Ambulanz eine Tasche mit frischer Wäsche etc. abgeben. Bei der Abgabe sollten die Angehörigen folgende Informationen auf der Tasche vermerken: Vor- und Nachname des Patienten, Geburtsdatum, Station und bestenfalls die Zimmernummer. Die Tasche wird dann intern von unseren Mitarbeitern auf die Station weitergeleitet.

Wie können wir Ihnen helfen?

    Neue Gesamtleitung der Therapie

    Frau Tina Heinzelmann hat zum 01.04.21 die Gesamtleitung des Therapiebereichs übernommen. In dieser wichtigen Funktion übernimmt Frau Heinzelmann die Gesamtverantwortung für die ambulante und stationäre Physiotherapie sowie für die PT-Akademie.

    Infos zur Pressemitteilung

    28.04.2021BG Klinik Tübingen

    Pressekontakt

    Sebastian Trzaska

    Unternehmens­kommunikation
    07071 606-1670E-Mail

    Seit 2004 ist Frau Heinzelmann an der BG Klinik Tübingen tätig und absolvierte nicht nur ihre Ausbildung als Physiotherapeutin an der PT-Akademie, sondern auch den Bachelorstudiengang Physiotherapie. Nach mehrjährigem Einsatz als Mitarbeiterin der stationären und ambulanten Physiotherapie, leitete sie seit 2015 die EAP. Über die Jahre hat Frau Heinzelmann viele fachliche Weiterbildungen in den Bereichen Orthopädie und Chirurgie gemacht. Momentan studiert sie berufsbegleitend den Masterstudiengang Medizinpädagogik. Von ihrem Fachwissen können nicht nur ihre Mitarbeiter:innen, sondern auch die Schüler:innen in ihren Unterrichtsstunden an der PT-Akademie profitieren. Auch der geplante, klinikinterne Umzug des Therapiebereiches wird von Frau Heinzelmanns vielseitiger Expertise unterstützt werden.