Coronavirus: Aktuelle Hinweise

Aufgrund der aktuellen Pandemie-Situation können wir derzeit leider keine Besuche in unserem Haus erlauben. Weitere Informationen zu den aktuellen Regelungen im Bergmannstrost finden Sie hier.

Wie können wir Ihnen helfen?

    Unfallchirurgische Rehabilitation

     

      Ihr Ansprechpartner

      Chefarzt Klaus Fischer

      Dr. med.

      Klaus Fischer

      Ärztliche Leitung, Chefarzt der Klinik für Physikalische und Rehabilitative Medizin

      0345 132 - 61 590345 132 - 64 85E-Mail
      Termine

      Im Rahmen der Rehabilitation der berufsgenossenschaftlich versicherten Patienten kann das BG Klinikum Bergmannstrost Halle spezielle Behandlungsformen bei verletzten Patienten einleiten.

      In enger Zusammenarbeit mit dem jeweiligen Kostenträger werden sowohl geeignete ambulante als auch stationäre Maßnahmen im Rahmen der medizinischen und beruflichen Rehabilitation durchgeführt.

      Die Maßnahmen stellen sich wie folgt dar:

      • Komplexe Stationäre Rehabilitation (KSR)
      • Berufsgenossenschaftliche Stationäre Weiterbehandlung (BGSW)
      • Erweiterte Ambulante Physiotherapie (EAP)
      • Arbeitsplatzbezogene Muskuloskeletale Rehabilitation (ABMR)
      • Tätigkeitsorientierte Rehabilitation (TOR)
      • Stationäre Reha-Abklärung (SRA)
      • Evaluation der arbeitsbezogenen funktionellen Leistungsfähigkeit (EFL)

      Ansprechpartner für die verschiedenen Reha-Maßnahmen

      1. Dr. Christiane Anke

        Dr. med.

        Christiane Anke

        Ansprechpartnerin BGSW, TOR, ABMR, SRA

        Kontakt
      2. Dr. Julia Troitsch

        Dr. med.

        Julia Troitsch

        Ansprechpartnerin KSR, EAP

        Kontakt
      Alle Beiträge

      Aus unserem Ratgeber