Bitte bestätigen Sie die Verwendung von Google Maps. Weitere Informationen in unserer

Green Footprint im Gesundheitssektor

Umsetzung von Nachhaltigkeit und Ressourcenschonung im Krankenhaus – Einblicke in Anforderungen und Möglichkeiten

Route zur Veranstaltung

Infos zur Veranstaltung

BG Klinikum Bergmannstrost Halle
Merseburger Str. 165
06112 Halle (Saale)
Festsaal
17.03.202310:00–14:30 Uhr
Veranstalter: Klinik für Neurochirurgie und die Koordinationsabteilung Wissenschaft, Forschung und Lehre

Liebe Kolleginnen, liebe Kollegen, liebe Gäste,

Nachhaltigkeit und schonenden Ressourcenumgang setzen sich in vielen Bereichen unseres Lebens durch. Auch in Krankenhäusern, Kliniken und Reha-Einrichtungen wächst das Bewusstsein für Klima- und Umweltschutz und verantwortungsvoll damit umzugehen. Auch bei der Entwicklung von Arzneimitteln oder Materialinnovationen für Medizinprodukte und deren Verpackung besteht die Möglichkeit positive nachhaltige Effekte zu erzielen. Das Bundesministerium für Bildung und Forschung unterstützt das Thema Nachhaltigkeit im Polymerbereich und fördert im Rahmen des Programms „Vom Material zur Innovation“ in der Bekanntmachung „Materialinnovationen für gesundes Leben: ProMatLeben – Polymere“ Produktforschung um damit Impulse für die Entwicklung neuer Werkstoffe und technische Innovationen zu unterstützen.

In dem Begleitprojekt „ProMatLeben – Wissen: Innovativ und Nachhaltig (WIN)“ beteiligte sich das BG Klinikum Bergmannstrost als Kooperationspartner und wurde auch dadurch bestärkt, auf den Weg zum „Global Green and Healthy Hospital“ aufzubrechen. Wir laden Sie zu unserer Veranstaltung „Green Footprint im Gesundheitssektor“ ein, um verschiedene Einblicke über die Anforderungen und Möglichkeiten der Umsetzung von Nachhaltigkeit und Ressourcenschonung im Krankenhaus zu erhalten und gemeinsam mit Experten und Expertinnen aus den Bereichen Politik, Industrie und aus dem Gesundheitssektor die relevanten
Themen zu diskutieren.

Wir freuen uns, Sie im BG Klinikum Bergmannstrost Halle begrüßen zu dürfen.
Prof. h.c. Dr. med. Hans Jörg Meisel  |  Thomas Hagdorn  |  Caroline Gräbsch

Programm und Anmeldung

Hier können Sie vollständige Programmeinsehen.

Wir bitten um schriftliche Anmeldung per Anmeldeformular  bis zum 28.02.2023.

Ansprechpartnerin bei Rückfragen:

Claudia Hoßbach, Chefarztsekretariat
Klinik für Neurochirurgie
Telefon: 0345 132 - 74 04
Telefax: 0345 132 - 74 05
E-Mail: claudia.hossbach@bergmannstrost.de