Coronavirus: Aktuelle Hinweise

Aufgrund der neuen Entwicklungen im Rahmen der Corona-Pandemie gilt bis auf weiteres ein grundsätzliches Besuchsverbot! 
Hier erhalten Sie weitere Informationen

Wie können wir Ihnen helfen?

    Stationsleiter (m/w/d) / Pflegeleitung Intensiv

    Ihr Ansprechpartner

    Kathrin Leffler

    Pflegedirektorin
    030 5681-2000E-Mail
    Jetzt bewerben

    Ihre Aufgaben

    • Übernahme der fachlichen, personellen und organisatorischen Verantwortung
    • Personalführung und-entwicklung im Zuständigkeitsbereich
    • Effiziente Personaleinsatzplanung in Zusammenarbeit mit der Pflegedirektion
    • Organisation, Gestaltung und Steuerung der Arbeitsprozesse
    • Sicherstellung der Pflegequalität unter fachlichen, gesetzlichen, wirtschaftlichen und qualitätsrelevanten Aspekten
    • Enge kooperative Zusammenarbeit mit allen an der Patientenversorgung beteiligten Berufsgruppen

    Ihr Profil

    • Abgeschlossene Ausbildung zum/zur Gesundheits- und Krankenpfleger*in oder vergleichbares
    • Fachweiterbildung Anästhesie und Intensiv wünschenswert
    • Mehrjährige Berufserfahrung im intensivmedizinischen Bereich
    • Abgeschlossene Weiterbildung zur Leitung einer Station oder eines Pflegemanagementstudiums
    • Ein transformationaler Führungsstil
    • Ausgeprägte Organisationskompetenz und ein hohes Maß an Verantwortungsbewusstsein
    • Teamorientierte Arbeitsweise
    • Erfahrung in Personalführung
    • Routine in Dienstplangestaltung sowie im Ausfallmanagement
    • gute EDV Kenntnisse

    Unser Angebot

    Vergütung:

    • Attraktive Vergütung gemäß Haustarifvertrag mit Kinderzuschlag
    • Jahressonderzahlung und weitere Zulagen je nach Einsatzgebiet
    • Geld oder Freizeit – Zeitzuschläge auszahlen lassen oder lieber auf dem Zeitkonto sammeln – Sie entscheiden
    • Einspringprämien
    • Personalrabatte für Kantine, Café, Apotheke und Blumenladen

    Beruf und Familie:

    • Flexible Dienstplangestaltung mit individuellen Wunschdienstpläne und max. 7 Diensten in Folge
    • Digitales Zeiterfassungssystem
    • Kinderferienbetreuung und betriebsnaher Kindergarten
    • Betriebliche Altersvorsorge
    • Unterstützung bei der Wohnraumsuche, bis zu 9 Monate Interims-Wohnraum (vollmöbliert, inkl. Fernseher und Kühlschrank) auf dem Gelände
    • Prämien-Programm: „Aus Freunden werden Kollegen“

    Arbeitsplatz:

    • Modernste technische Ausstattung und Hilfsmittel, bspw. Modulversorgung für medizinische Produkte und Medikamente
    • Digitale Patientendokumentation
    • Unterstützung durch Servicekräfte, Stationsassistenz und Transportservice
    • Genug Zeit für Ihre strukturierte bereichsspezifische Einarbeitung
    • Wertschätzende und kollegiale Arbeitsatmosphäre
    • Gute Verkehrsanbindung, vergünstigte Parkmöglichkeiten, Jobticket

    Fort- und Weiterbildung:

    • Interne und externe Fortbildungsmöglichkeiten
    • Kostenfreie e-Learning Plattform CNE

    Betriebliches Gesundheitsmanagement:

    • Vielfältige Entspannungs- und Sportangebote wie Schwimmen, Pilates oder Fitness

     

    Jetzt bewerben

     

    Weitere Informationen

    Sie möchten mehr über die Arbeit am ukb erfahren?

    Dann rufen Sie an und vereinbaren einen Hospitationstermin oder besuchen unsere Bewerbertage! 

    Die Inklusion von Menschen mit Behinderung entspricht unserem Selbstverständnis und wir begrüßen daher Ihre Bewerbung.

    In den interdisziplinären Intensivstationen des ukb werden alle Patienten behandelt, die aufgrund von schweren Verletzungen, lebensbedrohlichen Erkrankungen bzw. nach ausgedehnten operativen Eingriffen eine intensivmedizinische Versorgung benötigen. Das betrifft beispielsweise Patienten, die nach einem Verkehrsunfall, einer Hirnblutung, einem Herzinfarkt, einer Blutvergiftung (Sepsis) oder durch Erkrankung an Covid-19 auf eine intensivmedizinische Therapie angewiesen sind. Zur Behandlung stehen modernste Geräte zur Verfügung, die sich immer auf dem aktuellen Stand der Technik befinden. Über ein modernes Patienten-Daten-Monitoring-System (PDMS) werden Daten aus den Überwachungsmonitoren, den Beatmungsgeräten und der Infusionstechnik automatisiert aufbereitet und fließen in die elektronische Patientenakte ein. Sämtliche Befunde, Laborwerte, Konsilberichte, Fotodokumentationen oder Röntgen- bzw. CT/MRT-Aufnahmen stehen ebenfalls digital zur Verfügung.

    Über uns

    Das BG Klinikum Unfallkrankenhaus Berlin ist spezialisiert auf die Akutversorgung und Rehabilitation schwerverletzter und berufserkrankter Menschen. Für diese Menschen geben über 2.000 Mitarbeitende täglich alles – und begleiten sie gemeinsam zurück ins Leben. Auch im BG Klinikum Unfallkrankenhaus Berlin ist das oft ein harter Job. Doch bei uns gibt es dafür alles, was es braucht, um alles zu geben.

    Bitte bestätigen Sie die Verwendung von Google Maps. Weitere Informationen in unserer Datenschutzerklärung.

    Anfahrt

    Adresse

    Warener Straße 7
    12683 Berlin

    030 5681-0service@ukb.de
    Route planen

    Keine Stelle gefunden?