„TOP-Mediziner“ im BG Klinikum Duisburg

Dem Chefarzt der Klinik für Handchirurgie, Plastische Chirurgie und Zentrum für Schwerbrandverletzte im BG Klinikum Duisburg – Prof. Dr. Heinz-Herbert Homann – ist ein großer Erfolg gelungen. Das renommierte Magazin FOCUS Gesundheit hat ihn in seiner neuen Ärzteliste 2022 als Top-Mediziner in gleich drei medizinischen Schwerpunkten ausgezeichnet. Homann zählt damit zu Deutschlands besten Ärzten in den Fachgebieten Handchirurgie, Plastische Wiederherstellungschirurgie sowie Botox & Filler.

Infos zur Pressemitteilung

08.06.2022BG Klinikum Duisburg

Pressekontakt

Profilbild Dieter Lohmann

Dieter Lohmann

Unternehmens­kommunikation und Marketing
0203 7688-3107E-Mail

„Ich freue mich sehr über die Gütesiegel des Magazins – vor allem, weil sie ganz entscheidend auf Empfehlungen von Patientinnen/Patienten und Kolleginnen/Kollegen beruhen“, sagte Homann nach Erscheinen des Rankings. Ebenfalls berücksichtigt wurden beispielweise die umfangreichen wissenschaftlichen Publikationsleistungen des Arztes.

Homann regelmäßig vom Focus ausgezeichnet

Im BG Klinikum Duisburg hat sich Homann beispielsweise bei der Versorgung von schweren Verletzungen der Hand und deren Folgen sowie bei Amputationen, Verbrennungen und lokalen und freien Lappenplastiken ein hervorragendes Renommee erarbeitet. Kein Wunder, dass die Auszeichnung als Top-Mediziner für Homann keine Premiere darstellt. Schon in den letzten Jahren hatte er regelmäßig Premium-Siegel von FOCUS Gesundheit erhalten.

Weitere Schwerpunkte von Homanns Arbeit sind beispielsweise die Versorgung altersbedingter Erkrankungen der Hand – etwa Daumensattelgelenkarthrose, Karpaltunnelsyndrom – und chronischer Wunden, die Faltenglättung mit Botulinumtoxin, die radikale Entfernung von bösartigen Knochen- sowie Weichteiltumoren und Extremitätenrekonstruktionen.

„Prof. Dr. Homann trägt entscheidend zum guten Ruf bei, den unsere Unfallklinik in Duisburg und weit darüber hinaus genießt“, kommentierte die BG Klinikum-Geschäftsführerin Brigitte Götz das Votum von FOCUS Gesundheit. „Für Spitzenmedizin braucht man exzellente Ärztinnen und Ärzte. Prof. Dr. Homann zählt ganz sicher dazu“, so Götz weiter.

Hintergrund: Deutschlands beste Ärzte von A bis Z

Die Focus-Ärzteliste gibt einmal im Jahr einen Überblick über Deutschlands beste Ärztinnen und Ärzte. Aufgeführt sind darin dieses Jahr 4.155 Top-Medizinerinnen und Mediziner aus 122 Fachbereichen von A wie Allergologie über K wie Knochen bis hin zu Z wie Zahnheilkunde.

Das Ranking ist für viele Patientinnen und Patienten ein wichtiges Entscheidungskriterium, um die richtige Ärztin/den richtigen Arzt bzw. die beste Klinik für die eigene Erkrankung zu finden.

<p>„TOP-Mediziner“: Prof. Dr. Heinz-Herbert Homann (Bild: BG Klinikum Duisburg)</p>

„TOP-Mediziner“: Prof. Dr. Heinz-Herbert Homann (Bild: BG Klinikum Duisburg)

<p>Prof. Dr. Heinz-Herbert Homann im OP. (Bild: BG Klinikum Duisburg)</p>

Prof. Dr. Heinz-Herbert Homann im OP. (Bild: BG Klinikum Duisburg)

<p>Gütesiegel Handchirurgie (Bild: FOCUS Gesundheit)</p>

Gütesiegel Handchirurgie (Bild: FOCUS Gesundheit)

<p>Gütesiegel Plastische Wiederherstellungschirurgie (Bild: FOCUS Gesundheit)</p>

Gütesiegel Plastische Wiederherstellungschirurgie (Bild: FOCUS Gesundheit)

<p>Gütesiegel Botox &amp; Filler (Bild: FOCUS Gesundheit)</p>

Gütesiegel Botox & Filler (Bild: FOCUS Gesundheit)

Pressemitteilung „TOP-Mediziner“ im BG Klinikum Duisburg