Auszubildender (m/w/d) zum Pflegefachmann/ Pflegefachfrau

Ihr Ansprechpartner

Anne Dehen

Recruiterin
E-Mail
Jetzt bewerben

Ihre Aufgaben

  • Betreuung, Beratung und Versorgung von Patienten aller Altersgruppen in allen Versorgungsbereichen (stationär und ambulant sowie Akut- und Langzeitpflege)
  • Mitgestaltung des Pflegeprozesses der Pflegebedürftigen von der Aufnahme bis zur Entlassung
  • Umsetzung von ärztlichen Anordnungen
  • Zusammenarbeit im multiprofessionellen Team
  • Mitwirkung in der Qualitätssicherung

Ihr Profil

  • Sie sind engagiert und interessiert an pflegerisch-medizinischen Themen
  • Sie haben Freude am Umgang mit Menschen und arbeiten gerne im Team
  • Sie haben mind. einen Hauptschulabschluss mit abgeschlossener entsprechender Ausbildung oder einen Realschulabschluss
  • Ihre Deutschkenntnisse entsprechen mind. einem B2-Niveau
  • Sie haben vor Ausbildungsbeginn ein 2-wöchiges Praktikum in der Pflege absolviert

Unser Angebot

  • ein interessantes Ausbildungsumfeld und moderne Ausbildungsplätze
  • eine attraktive Ausbildungsvergütung und 30 Tage Urlaub im Jahr
  • die Teilnahme an innerbetrieblichen Fortbildungen
  • vergünstigtes Essen in der betriebseigenen Kantine
  • eigener Wohnungsbestand (kapazitätsabhängig)
  • ein umfangreiches Betriebssportprogramm
  • gute Verkehrsanbindung, Parkmöglichkeiten, Bezuschussung des HVV ProfiTickets
  • Vergünstigungen durch unser Mitarbeitervorteilsprogramm

 

Jetzt bewerben

 

Weitere Informationen

Jeweils zum 01.08. eines Jahres bieten wir Ausbildungsplätze im Rahmen der generalisierten Pflegeausbildung zum/zur

Pflegefachmann / Pflegefachfrau (m/w/d)

mit 38,5 Stunden/Woche an. Der Ausbildungsschwerpunkt liegt auf der stationären Akutpflege.

Mit der Generalisierung der Pflegeausbildung werden die bisher separaten Ausbildungsberufe der Gesundheits- und Krankenpfleger (m/w/d), Altenpfleger (m/w/d) und Kinderkrankenpfleger (m/w/d) in einem neuen Ausbildungsberuf zusammengeführt. Während der spannenden, dreijährigen Ausbildung erlernen und übernehmen Sie vielfältige Aufgaben.

Die Inklusion von Menschen mit Behinderung entspricht unserem Selbstverständnis und wir begrüßen daher Ihre Bewerbung.
Für ergänzende Informationen steht Ihnen Frau Gieser (Sekretariat), unter der Rufnummer 040/7306-2392 gerne zur Verfügung.

Ihre vollständige Bewerbung richten Sie bitte an
berufsfachschule[at]bgk-hamburg.de (bitte ausschließlich als PDF-Datei) oder an das

BG Klinikum Hamburg
Berufsfachschule
Bergedorfer Straße 10, 21033 Hamburg

Wir weisen an dieser Stelle darauf hin, dass im Rahmen des Bewerbungsverfahrens entstandene Reisekosten nicht übernommen werden.

Über uns

Das BG Klinikum Hamburg ist spezialisiert auf die Akutversorgung und Rehabilitation schwerverletzter und berufserkrankter Menschen. Für diese Menschen geben über 2.500 Mitarbeitende aus allen Tätigkeitsbereichen am BG Klinikum Hamburg und seinen Betriebsgesellschaften täglich alles – und begleiten sie interdisziplinär vom Unfallort zurück ins Leben. Auch im BG Klinikum Hamburg ist das ein ganz besonderer Job. Doch bei uns gibt es dafür alles, was es braucht, um alles zu geben.

Bitte bestätigen Sie die Verwendung von Google Maps. Weitere Informationen in unserer Datenschutzerklärung.

Anfahrt

Adresse

Bergedorfer Straße 10
21033 Hamburg

0407306-0mail@bgk-hamburg.de
Route planen

Keine Stelle gefunden?