Wie können wir Ihnen helfen?

    7. Rehakolloquium

    Mit allen geeigneten Mitteln – Essentials der Rehabilitation im SGB VII

    Route zur Veranstaltung

    Sehr geehrte Damen und Herren,

    der Leitsatz „mit allen geeigneten Mitteln“ prägt unsere tägliche Arbeit. Daher möchten wir Ihnen im Rahmen unseres 7. Rehakolloquiums anhand verschiedener Fälle zeigen, wie wir dieses in der täglichen Praxis umsetzen.

    Neben einem Update zu kindlichen Verletzungen wollen wir insbesondere die komplexeren Fälle aus operativer und rehabilitativer Sicht samt möglichen psychischen Komplikationen beleuchten.

    Außerdem möchten wir einen Blick auf das Ende der Rehabilitationsbehandlung werfen und die Möglichkeiten der Arbeitstherapie inklusive Praxisdemonstrationen darstellen.

    Ein großes Anliegen ist uns die bedarfsgerechte Rehabilitationssteuerung und lebenslange Nachsorge unfallversicherter Patienten. Wir möchten Ihnen daher die Möglichkeiten der Stationären Rehaabklärung (SRA) vorstellen und zeigen, wie wir gemeinsam mit Ihnen dem Anspruch der lebenslangen Nachsorge gerecht werden können.

    Wir freuen uns Sie am 28.11.2020 im Rehazentrum City begrüßen zu dürfen.