Progressive Muskelentspannung

Bewusster Wechsel zwischen An- und Entspannung

Bei der progressiven Muskelentspannung oder Muskelrelaxation nach Edmund Jacobson handelt es sich um ein Entspannungsverfahren, bei dem durch den bewussten Wechsel zwischen An- und Entspannung bestimmter Muskelgruppen ein Zustand tiefer Entspannung des ganzen Körpers erreicht werden soll.
Bei längerer Anwendung können Muskelspannungen gesenkt und Verspannungen reduziert werden.
Zudem dient dieses Verfahren der Stressreduktion und einer verbesserten Körperwahrnehmung.

Die sogenannte PME ist ein schnell erlernbares Entspannungsverfahren, dessen Wirksamkeit direkt erfahrbar ist.

Anmeldung Kurse

069 475-7551