Aktuelles Liste
Pressemitteilungen regional Murnau Pressemitteilungen überregional

Feierliche Einweihung des neuen Bettenhauses in Murnau

Murnau, 26.07.2107. Die BG Unfallklinik Murnau hat ihr neues Bettenhaus „Erweiterung Ost“ eingeweiht. „Der Neubau bietet unseren Patienten große und moderne Räumlichkeiten und damit einen höheren Komfort und noch mehr Qualität“, sagt Sarah Heinze, Geschäftsführerin der BG Unfallklinik Murnau. Über 200 Gäste aus Medizin, Politik und Wirtschaft folgten der gemeinsamen Feierstunde mit dem Klinikum Garmisch-Partenkirchen im neuen Hörsaalbereich der Murnauer Unfallklinik.

Die neurochirurgischen Stationen haben im Neubau ihren Platz gefunden. Im Zuge der Erweiterung kann die Unfallklinik Schlaganfallpatienten nun auch in der neu zertifizierte Spezialeinrichtung „Stroke Unit“ behandeln. Ebenso hat die Intermediate Care Station (IMC) die neuen Räumlichkeiten bezogen. Hier werden überwachungspflichtige und besonders pflegeintensive Patienten behandelt. Das in Kooperation mit der Paracelsus-Universität Salzburg betriebene Institut für Biomechanik ist ebenfalls im neuen Teil des Krankenhauses untergebracht. Auf dem Dach des Verbindungstraktes zwischen Alt- und Neubau ist ein moderner Hörsaalbereich mit Fort- und Weiterbildungszentrum und 378 Sitzplätzen entstanden.

Das neue Bettenhaus umfasst rund 30.000 Quadratmeter Grundfläche auf sieben Etagen, inklusive eines zweigeschossigen Parkdecks mit 218 Plätzen. Nun verfügt das Krankenhaus über 556 Betten. „Mit den neuen Standards können wir die hohe Versorgungsqualität für die Patienten in unserer Region noch weiter ausbauen“, berichtet Professor Dr. Volker Bühren, Ärztlicher Direktor der BG Unfallklinik Murnau.

Anfang Juni konnte das Klinikum Garmisch-Partenkirchen neue Räumlichkeiten beziehen. Das Zentrum für Innere Medizin und die gemeinsam betriebenen IMC lassen den Neubau der BG Unfallklinik Murnau zu einem Vorzeigeprojekt medizinischer Kooperation werden. „Vor allem im internistischen Bereich kann nun stark vernetzt gearbeitet werden, worüber wir uns sehr freuen“, sagt Bernward Schröter, Geschäftsführer des Klinikum Garmisch-Partenkirchen. Der Umzug des Klinikums in das neue Bettenhaus hat zur Vertiefung der gemeinsamen Kooperation beigetragen. Auch Reinhard Nieper, Geschäftsführer der BG Kliniken - Klinikverbund der gesetzlichen Unfallversicherung gGmbH, gratulierte zur Eröffnung.

„Im Mittelpunkt stehen immer unsere Patientinnen und Patienten. Sie profitieren von der innovativen und wegweisenden Zusammenarbeit, die das Fachwissen der Mediziner beider Standorte bündelt“, erklärt Professor Dr. Volker Bühren. Die „Erweiterung Ost“ hat 74,5 Millionen Euro gekostet. Ein Drittel der Gesamtkosten finanzierte der ehemalige Klinik-Trägerverein aus Eigenmitteln, der Rest floss als Förderung aus dem Gemeinschaftsfonds der Deutschen Gesetzlichen Unfallversicherung (DGUV) hinzu.

  Pressekontakt

Unfallkrankenhaus Berlin Angela Kijewski

  030 5681-4040 angela.kijewski@ukb.de

  Pressekontakt

BG Unfallbehandlungsstelle Berlin Angela Kijewski

  030 5681-4040   0172 5649172 angela.kijewski@ukb.de

  Pressekontakt

BG Klinikum Bergmannstrost Halle Christian Malordy

  0345 132-6526 christian.malordy­@bergmannstrost.de

  Pressekontakt

BG Universitätsklinikum Bergmannsheil Bochum Robin Jopp

  0234 302-6125 robin.jopp­@bergmannsheil.de

  Pressekontakt

BG Klinikum Hamburg Ulf Mehrens

  040 7306-1381 presse­@buk-hamburg.de

  Pressekontakt

BG Klinikum Duisburg Dieter Lohmann

  0203 7688-3107 dieter.lohmann@bg-klinikum-duisburg.de

  Pressekontakt

BG Unfallklinik Frankfurt am Main Rita Krötz

  069 475-1534 pressestelle­@bgu-frankfurt.de

  Pressekontakt

BG Klinik Ludwigshafen Ute Kühnlein

  0621 6810-2036 ukuehnlein­@bgu-ludwigshafen.de

  Pressekontakt

BG Klinik Tübingen Sven Sender

  07071 606-1607 ssender­@bgu-tuebingen.de

  Pressekontakt

BG Unfallklinik Murnau Lisa Schwede

  08841 48-4484 lisa.schwede@bgu-murnau.de

  Pressekontakt

BG Klinik Bad Reichenhall Eike Jeske

  030 330960-119 eike.jeske@bg-kliniken.de

  Pressekontakt

BG Klinik Falkenstein Eike Jeske

  030 330960-119 eike.jeske@bg-kliniken.de

  Pressekontakt

BG Ambulanz Bremen Christiane Budack

  0421 598606-915 c.budack­@bga-bremen.de

  Pressekontakt

BG Kliniken - Klinikverbund der gesetzlichen Unfallversicherung gGmbH Eike Jeske

  030 330960-119 eike.jeske@bg-kliniken.de