Bitte bestätigen Sie die Verwendung von Google Maps. Weitere Informationen in unserer

Symposium Individualprävention

Besteht für Versicherte die Gefahr, dass eine Berufskrankheit entsteht, wiederauflebt oder sich verschlimmert, haben die Unfallversicherungsträger dieser Gefahr mit allen geeigneten Mitteln entgegenzuwirken.

Durch diesen Auftrag ist die Individualprävention ein zentraler Gedanke der gesetzlichen Unfallversicherung und der Leitgedanke bei der Umsetzung in den BG Kliniken.

Route zur Veranstaltung

Infos zur Veranstaltung

Bergedorfer Straße 10, 21033 Hamburg

13.10.202209:00–16:00 Uhr
Veranstalter: BG Klinikum Hamburg

Ihr Ansprechpartner

040 7306-1305040 7306-1706E-Mail

Die Veranstaltung soll dazu beitragen, verschiedene Maßnahmen der Individualprävention in BG Kliniken als Teil des Berufskrankheiten-Verfahrens bei Hauterkrankungen, muskulo-skelettalen Erkrankungen und Infektionen darzustellen. Wir möchten ihnen die etablierten erfolgreichen Programme der Individualprävention darstellen und über die Entwicklung neuer Angebote informieren. Weiterhin sollen die neusten Erkenntnisse auf dem Gebiet der Individualprävention vermittelt und mit Ihnen diskutiert werden. Zudem möchten wir Ihnen einen Ausblick über die zukünftigen Angebote und Entwicklungen in der Individualprävention geben.

Informationen zur Anmeldung für das Symposium folgen in Kürze.

Symposium Individualprävention