Aktuelles zu Covid-19

Hier finden Sie Hinweise zum korrekten Verhalten im Verdachtsfall und weitere Informationsangebote.

Wie können wir Ihnen helfen?

    2. Boberger Delirtag

    Vorträge, Austausch und Diskussionen

    Infos zur Veranstaltung

    23.03.202108:15–15:59 Uhr

    Ihr Ansprechpartner

    040 7306-1348E-Mail

    Sehr geehrte Kolleginnen und Kollegen,
    wir möchten Sie zu unserem 2. Boberger Delirtag am 23.März 2021 am BG Klinikum Hamburg herzlich einladen. Das Delir ist ein häufiges und unterschätztes schweres Krankheitsbild und stellt für das gesamte Behandlungsteam eine große interdisziplinäre Herausforderung dar. Die Prävention, das Erkennen und die adäquate Therapie eines Delirs sind feste Bestandteile der heutigen intensivmedizinischen Therapie.
    Unser Programm priorisiert 2021 mögliche Präventionsstrategien mittels des ABCEDF Bundles für die Intensivstation. Wir wollen Ihnen anhand dieses Bundles altbewährte und neue, innovative Präventionsmaßnahmen und Therapiekonzepte vorstellen und miteinander diskutieren.
    Dieser Delirtag richtet sich an alle Pflegenden, Therapeuten, Ärzte und Interessierten, welche dieser Erkrankung begegnen, diskutieren und sich informieren möchten. Wir freuen uns sehr, Sie sowie Vertreter des Delir Netzwerkes e.V. begrüßen zu dürfen.


    Sabrina Pelz M.Sc. APN Critical Care
    Stv. Stationsleitung Traumatologische Intensivstation
    BG Klinikum Hamburg


    Dr.med. Tobias Odenthal
    Ltd. Oberarzt Intensivstation
    BG Klinikum Hamburg

    Alle Veranstaltungen

    Veranstaltungen