Wie können wir Ihnen helfen?

    Arzt untersucht eine Probe am Mikroskop

    Forschung

    Mit allen geeigneten Mitteln das bestmögliche Ergebnis erzielen. Das ist unser gesetzlicher Auftrag, dem wir auch in der Forschung verpflichtet sind.

    Bevor in den BG Kliniken neue Verfahren zur Akutversorgung, Pflege und Therapie eingesetzt werden, muss ihre Wirksamkeit wissenschaftlich eindeutig erwiesen sein. Qualifizierte Forschung besitzt für die BG Kliniken daher einen besonderen Stellenwert.

    Viele unserer Beschäftigten in der Medizin, Pflege, Therapie und anderen Disziplinen widmen sich der Forschung. Sie tun dies haupt- und nebenberuflich in verschiedenen Projekten zur Grundlagenforschung, klinischen Forschung oder Versorgungsforschung für die gesetzliche Unfallversicherung. Dazu gehören mehrere multizentrische Großstudien, an denen unsere Expertinnen und Experten standort- und fachübergreifend arbeiten. Sie schaffen so wichtige Grundlagen, um die Gesundheitsversorgung in Deutschland insgesamt weiterentwickeln zu können.

    Vor allem in unseren Kompetenzbereichen wie der Versorgung schwerbrandverletzter oder querschnittgelähmter Patienten besitzen unsere Forscher jahrzehntelange Erfahrung. Und sie verfügen über bundesweit einmalige Forschungsdaten auf diesem Gebiet. Darüber hinaus engagieren sich unsere Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler in einer Vielzahl von nationalen und internationalen Kooperationsprojekten, zum Beispiel mit Universitätskliniken und staatlichen oder privaten Forschungseinrichtungen.

    Dabei vernachlässigen wir auch die Nachwuchskräfte nicht: Nur durch ständige Fort- und Weiterbildung auch unserer jungen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter lässt sich die hohe Versorgungsqualität an den BG Kliniken dauerhaft halten und ausbauen.