Pandemielage: Krankenhausbesuche

Krankenhausbesuche von Patient*innen in der BG Unfallklinik sind aufgrund der sich zuspitzenden Pandemielage bis auf weiteres grundsätzlich untersagt.
Der Kontakt sollte vorrangig telefonisch erfolgen. Weitere Informationen ->

Wie können wir Ihnen helfen?

    Rückenkolleg

    Das Rückenkolleg ist ein spezielles Präventionsprogramm der BG BAU für Berufstätige im Bau- und Handwerksgewerbe, die berufsbedingt Belastungen des Rückens und des Bewegungsapparates ausgesetzt sind.

    In dieser Rehabilitationsmaßnahme lernen die Teilnehmer, wie sie mit gezieltem Training Knieschmerzen vorbeugen können.

    Während des dreiwöchigen Rückenkollegs werden die Teilnehmer für ein gesundheitsbewusstes Alltags- und Berufsleben sensibilisiert. Außerdem lernen sie neue Stand-, Knie- und Tragetechniken für rückenschonendes Arbeiten. Durch intensives und gezieltes Krafttraining der Bein- und Rumpfmuskulatur, Ergonomie- und Bewegungsschulung lassen sich Rückenbeschwerden verbessern und vorbeugen.

    Das Rückenkolleg gehört zur sogenannten Individualprävention der Berufsgenossenschaften und umfasst vielfältige Leistungen. Einen besonderen Stellenwert nimmt das Üben an „Kulissenarbeitsplätzen“ der Bauwirtschaft und baunahen Dienstleistungen ein.

    Weitere Informationen zum Rückenkolleg der BG BAU finden Sie hier.

    Alle Beiträge

    Aus unserem Ratgeber