D-Arzt Sprechstunde

Hier finden Sie Informationen zu unserem D-Arzt Team. 

Nach Arbeits- oder Wegeunfällen sind Unfallverletzte einem Durchgangsarzt bzw. -ärztin (D-Arzt) vorzustellen, wenn die Verletzung über den Unfalltag hinaus zur Arbeitsunfähigkeit führt oder eine notwendige ärztliche Behandlung voraussichtlich über eine Woche andauert. Auch wenn Heil- und Hilfsmittel zu verordnen sind oder es sich um eine Wiedererkrankung aufgrund von Unfallfolgen handelt ist ein D-Arzt bzw. D-Ärztin aufzusuchen. 

Die Terminvereinbarung erfolgt über die BG-Sprechstunde.

Bitte geben Sie den Unfallversicherten folgende Unterlagen, wenn vorhanden, in Kopie zur Vorstellung in der BG-Sprechstunde mit:

  • D-Arztbericht
  • Zwischenberichte bzw. Nachschauberichte
  • MRT/CT Bilder auf CD-Rom (keine Papierausdrucke)
  • einschließlich der schriftlichen Befunde
  • Röntgenbilder auf CD-Rom oder im Original
  • Orthopädische Hilfsmittel (sofern auf Grund des Unfalles verordnet)
  • Mitteilung über die Notwendigkeit eines Dolmetschers oder Übersetzers in welcher Sprache

Die Anmeldung der Unfallversicherten erfolgt in unserem UVT Servicezentrum auf Station B2, Zimmer B205.

Bitte beachten Sie auch die Zugangs- und Besuchsregelungen in der jeweils gültigen Fassung (https://www.bg-kliniken.de/unfallklinik-frankfurt/wichtige-informationen-zum-coronavirus/)

Bei Fragen können Sie uns gerne über die folgende E-Mail Adresse erreichen: BG.Sprechstunde[at]bgu-frankfurt.de

Unser Team

  1. Porträt Reinhard Hoffmann

    Prof. Dr. med. Dr. med. habil.

    Reinhard Hoffmann

    D-Arzt, Chefarzt Unfall­chirurgie und Orthopä­dische Chirurgie

    Kontakt
  2. Porträt Thomas Hofmann

    Dr. med.

    Thomas Hofmann

    Vertreter des D-Arztes, Leitender Arzt Notfallambulanz, Oberarzt

    Kontakt
  3. Porträt Vera Henriette Stodden

    Dr. med.

    Vera Henriette Stodden

    Vertreterin des D-Arztes, Oberärztin

    Kontakt