Gesundheits- und Krankenpfleger (m/w/d) OP oder Operationstechnischer Assistent - OTA

Ihr Ansprechpartner

Henry Rafler

Henry Rafler

Pflegedirektor
0345 132 - 74 00E-Mail
Jetzt bewerben

Ihre Aufgaben

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen engagierten

Gesundheits- und Krankenpfleger (m/w/d)

für den Operationsdienst oder

 

Operationstechnischen Assistent  (m/w/d)

 

Das Bergmannstrost verfügt über elf Operationssäle ausgestattet mit hochmoderner Medizin- und Informationstechnik. Die OP-Pflege betreut und koordiniert hier Operationen und Eingriffe aus allen Fachbereichen des Klinikums. Als Traumazentrum sind wir auf die Behandlung schwerstun­fallverletzter Patienten spezialisiert, zudem gehören Wirbel­säulen­verletzte, neurochirurgische Patienten sowie Operationen auf den Gebieten der Allgemein-, Viszeral- und Gefäßchirurgien der Plastischen Chirurgie sowie Orthopädie zu unserem Spektrum. Für die operative Versorgung brandverletzter und auch septischer Patienten halten wir eigens spezielle OP-Bereiche vor.

 

  • Fachkundige Betreuung der Patienten im OP
  • Unterstützung der operierenden Gruppe vor, während und nach Operationen
  • Vor- und Nachbereitung des OP-Saals sowie der Instrumentarien in enger Zusammenarbeit mit der Abteilung AEMP
  • Wartung von medizinischen Geräten und Materialien

Ihr Profil

  • Sie haben eine abgeschlossene Berufsausbildung zum Gesundheits- und Krankenpfleger (m/w/d), idealerweise mit einschlägiger Fachweiterbildung oder eine abgeschlossene Ausbildung zum Operationstechnischen Assistenten (m/w/d)

Unser Angebot

  • Ein strukturiertes Einarbeitungskonzept mit Mentor
  • Attraktive Vergütung nach dem Tarifvertrag der BG Kliniken (je nach Ausbildung von 3.096 € bis 3.539 € plus monatlich feste und variable Zulagen und Zuschläge, jährliche Jahressonderzahlung bis zu 88%, Anerkennung Ihrer Berufserfahrung)
  • Ihre Altersvorsorge ist uns wichtig: 2% des Tabellenentgelts werden zusätzlich durch uns in Ihre betriebliche Rente investiert
  • Durchschnittliche wöchentliche Arbeitszeit von 38,5 Stunden (bei Vollzeit) mit transparentem digitalen Arbeitszeitkonto
  • Langfristig abgestimmte Dienstplangestaltung
  • Bis zu 33 Tage Urlaub (abhängig vom Schichtmodell)
  • Vollständige digitale Dokumentation und elektronische Patientenakte
  • Individuelle Abstimmung Ihrer internen und externen Fort- und Weiterbildung
  • Unterstützung der Pflege durch Servicekräfte, Stationsassistenz und Transportdienst
  • Ein fest etabliertes, umfangreiches Angebot des Betrieblichen Gesundheitsmanagements mit vielfältigen Angeboten für unsere Mitarbeiter
  • Möglichkeiten der Kinderbetreuung durch Kooperation mit einer Kindertagesstätte
  • Mitarbeiterempfehlungsprogramm mit attraktiver Prämie

 

Jetzt bewerben

 

Weitere Informationen

Bei Interesse bewerben Sie sich bitte direkt über unser Karriereportal

www.bg-kliniken.de/klinikum-bergmannstrost-halle/karriere/offene-stellen/

Die Inklusion von Menschen mit Behinderung entspricht unserem Selbstverständnis und wir begrüßen daher Ihre Bewerbung. 

 

Wir beraten Sie auch gern unverbindlich per WhatsApp: 0176-132 64 032

 

Das BG Klinikum Bergmannstrost gehört zur Unternehmensgruppe der BG Kliniken.

Über uns

Das BG Klinikum Bergmannstrost Halle ist spezialisiert auf die Akutversorgung und Rehabilitation schwerverletzter und berufserkrankter Menschen. Für diese Menschen geben über 1.400 Fachkräfte täglich alles – und begleiten sie interdisziplinär vom Unfallort zurück ins Leben. Auch im BG Klinikum Bergmannstrost Halle ist das eine Herausforderung. Doch bei uns gibt es dafür alles, was es braucht, um alles zu geben.

Im Rahmen des Projektes Magnet4Europe arbeiten wir daran, noch anziehender für Patienten und Mitarbeiter zu werden.

Bitte bestätigen Sie die Verwendung von Google Maps. Weitere Informationen in unserer Datenschutzerklärung.

Anfahrt

Adresse

Merseburger Straße 165
06112 Halle

0345 132-60info@bermannstrost.de
Route planen

Keine Stelle gefunden?