Coronavirus: Aktuelle Hinweise

Aufgrund der aktuellen Pandemielage sind Besuche von Patienten im BG Universitätsklinikum Bergmannsheil derzeit nur unter bestimmten Bedingungen zulässig. Zutrittsberechtigte Personen müssen ab sofort einen medizinischen Mund-Nasen-Schutz tragen, Stoffmasken sind nicht mehr zulässig. Mehr Informationen finden Sie hier >

Wie können wir Ihnen helfen?

    Gesundheits- und Krankenpfleger (m/w/d) Zentrum für Rückenmarkverletzte/ Orthopädie

    Ihr Ansprechpartner

    Henry Rafler

    Henry Rafler

    Pflegedirektor
    0345 132 - 74 00E-Mail
    Jetzt bewerben

    Ihre Aufgaben

    Wir suchen für unser Zentrum für Rückenmarkverletzte zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen engagierten

    Gesundheits- und Krankenpfleger (m/w/d)

    Die Stelle ist unbefristet und in Vollzeit (durchschnittlich wöchentlich 38,5 Stunden) ausgeschrieben, aber auch Teilzeit wird ermöglicht.

     

     

    In unserem hochspezialisierten Zentrum werden Rückenmarkverletzte von der Erstversorgung bis zur Rehabilitation betreut. 60 Betten verteilen sich auf 3 Stationen, insgesamt werden 8 Plätze für beatmete Patienten vorgehalten. Nach der Akutversorgung werden die Patienten im interdisziplinären Team bestehend aus hoch spezialisierten Pflegekräften, Ärzten, Therapeuten und Psychologen auf ein selbstbestimmtes Leben vorbereitet. Die Arbeit auf den Stationen ist geprägt durch eine langfristige, patientenorientierte und hochspezialisierte pflegerische Versorgung querschnittgelähmter Patienten. Außerdem findet die Anleitung und Beratung von Patienten und deren Angehörigen in allen Phasen der Krankheitsbewältigung statt.

     

    • Professionelle und zukunftsorientierte Pflege von Patienten im Schichtsystem
    • Beratung und Begleitung von Patienten und Angehörigen
    • Zusammenarbeit auf Augenhöhe im interdisziplinären, berufsgruppenübergreifenden Team

    Ihr Profil

    • Sie haben eine abgeschlossene Berufsausbildung zum Gesundheits- und Krankenpfleger (m/w/d)
    • Die Fachweiterbildung Paraplegiologie ist wünschenswert aber keine zwingende Voraussetzung, wir unterstützen Sie alternativ gern bei der Weiterbildung

    Unser Angebot

    • Ein strukturiertes Einarbeitungskonzept mit Mentor
    • Attraktive Vergütung nach dem Tarifvertrag der BG Kliniken (je nach Ausbildung von 2.917 € bis 3.370 € plus monatlich feste und variable Zulagen und Zuschläge, jährliche Jahressonderzahlung bis zu 88%, Anerkennung Ihrer Berufserfahrung)
    • Ihre Altersvorsorge ist uns wichtig: 2% des Tabellenentgelts werden zusätzlich durch uns in Ihre betriebliche Rente investiert
    • Durchschnittliche wöchentliche Arbeitszeit von 38,5 Stunden (bei Vollzeit) mit transpararentem digitalen Arbeitszeitkonto
    • Langfristig abgestimmte Dienstplangestaltung
    • Bis zu 38 Tage Urlaub (abhängig vom Schichtmodell)
    • Vollständige digitale Dokumentation und elektronische Patientenakte
    • Individuelle Abstimmung Ihrer internen und externen Fort- und Weiterbildung
    • Unterstützung der Pflege durch Servicekräfte, Stationsassistenz und Transportdienst
    • Ein fest etabliertes, umfangreiches Angebot des Betrieblichen Gesundheitsmanagements mit vielfältigen Angeboten für unsere Mitarbeiter
    • Möglichkeiten der Kinderbetreuung durch Kooperation mit einer Kindertagesstätte
    • Mitarbeiterempfehlungsprogramm mit attraktiver Prämie

     

    Jetzt bewerben

     

    Weitere Informationen

    Bei Interesse bewerben Sie sich bitte innerhalb von 3 Wochen direkt über unser Karriereportal www.bg-kliniken.de/klinikum-bergmannstrost-halle/karriere/offene-stellen/

     

    Die Inklusion von Menschen mit Behinderung entspricht unserem Selbstverständnis und wir begrüßen daher Ihre Bewerbung.

     

    Ihr persönlicher Ansprechpartner: Henry Rafler, Pflegedirektor

    0345 – 132 7400, karriere[at]bergmannstrost.de

     

    Wir beraten Sie auch gern unverbindlich per WhatsApp: 0176-132 64 032.

     

    Das BG Klinikum Bergmannstrost gehört zur Unternehmensgruppe der BG Kliniken.

     

    Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung.

    Über uns

    Das BG Klinikum Bergmannstrost Halle ist spezialisiert auf die Akutversorgung und Rehabilitation schwerverletzter und berufserkrankter Menschen. Für diese Menschen geben über 1.400 Fachkräfte täglich alles – und begleiten sie interdisziplinär vom Unfallort zurück ins Leben. Auch im BG Klinikum Bergmannstrost Halle ist das ein harter Job. Doch bei uns gibt es dafür alles, was es braucht, um alles zu geben.

    Bitte bestätigen Sie die Verwendung von Google Maps. Weitere Informationen in unserer Datenschutzerklärung.

    Anfahrt

    Adresse

    Merseburger Straße 165
    06112 Halle

    0345 132-60info@bermannstrost.de
    Route planen

    Keine Stelle gefunden?