Wie können wir Ihnen helfen?

    Leitung (m/w/d) Medizintechnik

    Ihr Ansprechpartner

    Sandra Eichhorst, Bereichsleiterin Personal

    Sandra Eichhorst

    Bereichsleiterin Personal
    0234 302-6118E-Mail
    Jetzt bewerben

    Ihre Aufgaben

    • Gewährleistung der Funktions- und Betriebssicherheit aller Medizinprodukte sowie einer stetigen Betriebs- und Geräteverfügbarkeit unter Berücksichtigung wirtschaftlicher Zielsetzungen
    • Sicherstellung der Einhaltung gesetzlicher Regelungen (MDR, MPBetreibV, StrahlSchG, etc.), darüber hinaus Umsetzung entsprechender sicherheitstechnischer Prüfungen
    • Führung und Weiterentwicklung der Abteilung Medizintechnik inkl. Budgetverantwortung
    • Regelmäßige Überprüfung und Verhandlung von Dienstleistungs-, Lieferanten- und Rahmenverträgen mit Fremdfirmen
    • Weiterentwicklung des technischen Controllings und des Berichtswesens sowie des Kostenmanagements im Sinne der Transparenzvorgaben
    • Beratung und Unterstützung der Fachbereiche bei Neu- und Ersatzinvestitionen, Vorbereitung bei der Erstellung von Wirtschaftsplänen und Freigabe von Beschaffungsanforderungen für Medizinprodukte
    • Steuerung des Qualitätsmanagements im Zuständigkeitsbereich, Anwendung des Risikomanagements für IT-Netzwerke, die Medizinprodukte beinhalten (EN 80001­1:2011)
    • Projektleitung bei Planung und Umsetzung medizintechnischer Maßnahmen unter Einhaltung der Beschaffungs- und Vergaberichtlinie
    • Mitarbeit in konzernweiten Projekten den medizintechnischen Bereich betreffend

    Ihr Profil

    • Abgeschlossenes Ingenieurstudium im Bereich Medizintechnik, Krankenhausbetriebstechnik oder eine vergleichbare Qualifikation mit mehrjähriger Berufs- und Führungserfahrung im Krankenhausbereich
    • Fundierte Kenntnisse relevanter Gesetze, Vorschriften und Normen sowie Erfahrung in deren Gewährleistung und Einhaltung
    • Gute CAFM- (SAP & Loy & Hutz) und Microsoft Office- Kenntnisse
    • Ausgeprägte Service- und Dienstleistungsorientierung, Bereitschaft zu interdisziplinärer Zusammenarbeit

    Unser Angebot

    • Eine interessante und fachlich herausfordernde Tätigkeit mit der Möglichkeit zur persönlichen Weiterentwicklung
    • Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten, Angebote zur Gesundheitsförderung der Mitarbeitenden sowie attraktive Rabattpartnerprogramme
    • Eine der Position entsprechende leistungsgerechte Vergütung nach TV BG Kliniken, betriebliche Altersvorsorge (VBL) sowie die Möglichkeit der Entgeltumwandlung inkl. der Absicherung gegen Berufsunfähigkeit

     

    Jetzt bewerben

     

    Weitere Informationen


    Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung unter Angabe Ihres Gehaltswunsches sowie des frühestmöglichen Eintrittstermins und unterstützen ausdrücklich Bewerbungen schwerbehinderter Menschen.


    Ihre persönliche Ansprechpartnerin

    Sandra Eichhorst
    Bereichsleiterin Personal
    0234/ 302 6118
    bewerbung@bergmannsheil.de

    Das BG Universitätsklinikum Bergmannsheil gehört zur Unternehmensgruppe der BG Kliniken.
     

    Über uns

    Das BG Universitätsklinikum Bochum ist spezialisiert auf die Akutversorgung und Rehabilitation schwerverletzter und berufserkrankter Menschen. Als BG Klinik und Universitätsklinik der Ruhr-Universität Bochum stellt es ein außerordentlich breites und differenziertes Behandlungsspektrum zur Verfügung. Für die Menschen geben über 800 Fachkräfte auf 23 Stationen und in verschiedenen Funktionsbereichen täglich alles – und begleiten sie interdisziplinär vom Unfallort zurück ins Leben. Auch im BG Universitätsklinikum Bochum ist das oft ein harter Job. Doch bei uns gibt es dafür alles, was es braucht, um alles zu geben.

    Bitte bestätigen Sie die Verwendung von Google Maps. Weitere Informationen in unserer Datenschutzerklärung.

    Anfahrt

    Adresse

    Bürkle-de-la-Camp-Platz 1
    44789 Bochum

    0234 302-0bergmannsheil@bergmannsheil.de
    Route planen

    Keine Stelle gefunden?