Unfallkrankenhaus Berlin ist Mit-Veranstalter von Cleanmed

Der Fachkongress zu Nachhaltigkeit in Krankenhäusern findet am 7. Juni 2023 erstmals in Berlin statt.

Infos zur Pressemitteilung

14.03.2023 BG Klinikum Unfallkrankenhaus Berlin

Pressekontakt

Profilbild Angela Kijewski

Angela Kijewski

Pressesprecherin
030 5681-4040 E-Mail

Nachhaltigkeit und ein ressourcenschonender Umgang mit Energieträgern werden für Krankenhäuser immer wichtiger. Kliniken gehören zu den größten Emittenten klimaschädlicher Gase wie CO2, Methan oder Stickoxiden, der Betrieb eines Krankenhausbettes benötigt so viel Strom wie vier Einfamilienhäuser. Das Unfallkrankenhaus Berlin (ukb) ist deshalb Mitglied der internationalen Initiative „Global Green and Healthy Hospitals“ und entwickelt Strategien, um Energie zu sparen sowie Klimagase und Müll zu reduzieren.

Das ukb unterstützt deshalb auch als Mit-Veranstalter den Fachkongress „CleanMed“, der jetzt erstmals am 7.Juni 2023 in Berlin stattfindet und im Gesundheitswesen Maßnahmen gegen den Klimawandel vorantreiben will. Zielgruppe sind Personen aus dem Bereich Geschäftsführung und Klimamanagement von Kliniken, Entscheider aus Institutionen des Gesundheitswesens sowie Mitarbeitende in klinischen und therapeutischen Bereichen, in Krankenhausverwaltung und bei Krankenversicherungen.

Auf dem Programm stehen zahlreiche Panel-Diskussionen und Workshops, die sich mit verschiedenen Aspekten von Nachhaltigkeit im Gesundheitswesen. Alle Informationen über Programm und Teilnahme-Möglichkeiten finden Sie unter cleanmed-berlin.de.