Coronavirus: Aktuelle Hinweise

Aufgrund der aktuellen Pandemielage sind Besuche von Patienten im BG Universitätsklinikum Bergmannsheil derzeit untersagt. Zutrittsberechtigte Personen müssen ab sofort einen medizinischen Mund-Nasen-Schutz tragen, Stoffmasken sind nicht mehr zulässig. Mehr Informationen finden Sie hier >

Wie können wir Ihnen helfen?

    Bergmannsheil entwickelt App für Beschäftigte

    Bergmannsheil entwickelt App für Beschäftigte

    Pilotversion bietet aktuelle Infos und nützliche Services

    Infos zur Pressemitteilung

    07.12.2020BG Universitätsklinikum Bergmannsheil Bochum

    Pressekontakt

    Profilbild Robin Jopp

    Robin Jopp

    Leiter Stabsstelle Unternehmens­kommunikation

    0234 302-6125E-Mail

    Aktuelle News und Videoinfos, wichtige Dokumente und nützliche Services: Alles das bietet die neue Mitarbeiter-App des BG Universitätsklinikums Bergmannsheil. Die Pilotversion steht den Beschäftigten des Hauses jetzt zum kostenfreien Download zur Verfügung. Sie ist konzipiert für mobile Endgeräte mit Android- und iOS-Betriebssystem. Die App wurde gemeinsam von der Unternehmenskommunikation und IT-Abteilung des Bergmannsheils in Zusammenarbeit mit der Bochumer Firma Atino GmbH realisiert. 

    Neue Anforderungen an interne Kommunikationswege

    „Gerade vor dem Hintergrund der Corona-Pandemie sind die Anforderungen an schnelle und effektive Kommunikationswege im Krankenhaus deutlich gestiegen“, sagt Geschäftsführerin Dr. Tina Groll. „Jetzt können wir unseren Beschäftigten ein weiteres zeitgemäßes Tool an die Hand geben, damit sie auch unterwegs immer auf dem Laufenden sind.“ So können die Nutzer aktuelle Infos, wichtige Regularien, Presse- und Unternehmensnews, ein Kontaktverzeichnis und vieles weitere mehr auf dem Handy einsehen. Neben der technischen Funktionalität und leichten Administrierbarkeit hat das Projektteam großen Wert auf die datenschutzkonforme Ausgestaltung der App gelegt. So können Nutzer auch Arbeitsunfähigkeitsbescheinigungen bequem fotografieren und über das App-System verschlüsselt an die Personalabteilung übermitteln. „Nach dem ersten Roll-out wollen wir den Funktionsumfang sukzessive um weitere sinnvolle Services erweitern“, erklärt Robin Jopp, Leiter der Stabsstelle Unternehmenskommunikation. „Dabei wollen wir natürlich auch die Rückmeldungen und Impulse der Nutzerinnen und Nutzer aufgreifen.“

    Neu aufgestellt auch in der externen Kommunikation

    Auch in der externen Kommunikation stellt sich das Bergmannsheil neu auf: Bereits im November dieses Jahres hat die Klinik ihren neuen Webauftritt realisiert und präsentiert sich jetzt gemeinsam mit den weiteren BG Kliniken in einem einheitlichen und modernen Design. Angebunden an die Website ist auch ein neues Karriereportal, auf dem sich die BG Kliniken als attraktive und leistungsstarke Arbeitgeber des Gesundheitswesens vorstellen.