Die frisch gekürten Examinierten nach bestandener Prüfung - Bildnachweis: Bergmannsheil

Jubel in der Pflegeschule des Bergmannsheils

23 Auszubildende absolvieren das Examen

Infos zur Pressemitteilung

23.08.2021BG Universitätsklinikum Bergmannsheil Bochum

Pressekontakt

Profilbild Robin Jopp

Robin Jopp

Leiter Stabsstelle Unternehmens­kommunikation
0234 302-6125E-Mail

Erst war die Anspannung groß, dann der Jubel umso mehr: 23 Auszubildende der Pflegeschule des Bergmannsheils haben am vergangenen Donnerstag erfolgreich ihr Examen absolviert – nach intensiver dreijähriger Ausbildung und einer umfangreichen Prüfung. 21 der frisch examinierten Gesundheits- und Krankenpflegerinnen und -pfleger bleiben der Klinik auch weiter treu: Denn sie verstärken ab sofort das Pflegeteam des BG Universitätsklinikums Bergmannsheil.

Prüfung mit Bravour gemeistert

„Trotz der Widrigkeiten, die die Pandemie mit sich brachte, haben die Auszubildenden gute Arbeit geleistet und die Prüfungen mit Bravour gemeistert“, sagt Anida Büscher, Koordinatorin des Bildungszentrums Bergmannsheil, das auch die Pflegeschule des Klinikums integriert. „Gemeinsam mit dem gesamten Team der Pflegeschule gratuliere ich den Auszubildenden von ganzem Herzen zum bestandenen Examen.“ Auch die Pflegedirektion des Bergmannsheils unter Leitung von Marcus Fritz freut sich über das sehr erfolgreiche Abschneiden des aktuellen Kurses – und natürlich darüber, dass fast alle der frisch Examinierten ihre weitere berufliche Laufbahn im Bergmannsheil fortsetzen werden.