Coronavirus: Aktuelle Hinweise

Aufgrund der aktuellen Pandemielage sind Besuche von Patienten im BG Universitätsklinikum Bergmannsheil derzeit untersagt. Mehr Informationen finden Sie hier >

Wie können wir Ihnen helfen?

    Portrait der neuen Kaufmännischen Direktorin

    Neue Kaufmännische Direktorin im Bergmannsheil

    Anne Elvering übernimmt neue Funktion zum 1. Januar 2020.

    Infos zur Pressemitteilung

    08.01.2020BG Kliniken

    Pressekontakt

    Profilbild Robin Jopp

    Robin Jopp

    Leiter Stabsstelle Unternehmens­kommunikation

    0234 302-6125E-Mail

    Anne Elvering ist seit dem 1. Januar 2020 Kaufmännische Direktorin und einzelvertretungsberechtigte Prokuristin im BG Universitätsklinikum Bergmannsheil Bochum. Die 38-jährige Betriebswirtin war zuvor in verschiedenen Unternehmen der Versicherungs- und Gesundheitswirtschaft tätig. Seit dem 1. Juli 2011 arbeitete sie in verschiedenen Funktionen für den Klinikverbund der gesetzlichen Unfallversicherung e.V. (KUV), aus dem später der Konzern der BG Kliniken hervorging. Am 1. Januar 2018 wechselte sie als Leiterin der Stabsstelle Unternehmens­entwicklung ins Bergmannsheil. Anschließend wurde sie zum 1. Juli 2019 bereits kommissarisch zur Kaufmännischen Direktorin berufen.

    „Frau Elvering hat sowohl hier im Bergmannsheil als auch auf der Ebene unserer Mutter­gesellschaft ihre herausragenden Kompetenzen unter Beweis gestellt“, sagt Dr. Tina Groll, Geschäftsführerin des Bergmannsheils. „Vor allem aufgrund ihrer umfangreichen Fachkenntnisse und ihrer großen Loyalität und Verbundenheit zu dem System der gesetzlichen Unfall­versicherung und unserem Haus hat sie sich für die Position der Kaufmännischen Direktorin qualifiziert. Wir sind hocherfreut, dass wir mit Frau Elvering unser Führungsteam wieder vervollständigen und optimal aufstellen können.“