Schwerbehinderten­vertretung

Als Einrichtung der gesetzlichen Unfallversicherung ist das Bergmannsheil den Themen Rehabilitation und Teilhabe aller durch einen Unfall oder eine Krankheit dauerhaft eingeschränkten Patientinnen und Patienten ganz besonders verpflichtet. Dies gilt selbstverständlich auch für alle durch eine Behinderung eingeschränkte Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Klinikums. Die Schwerbehindertenvertretung des Bergmannsheils vertritt deren Interessen in allen Angelegenheiten, die ihre Arbeit betreffen.

Ihre Ansprechpartnerin

  1. Ute Martella

    Ute Martella

    Schwerbehindertenvertreterin

    Kontakt