Fünf Auszeichnungen erhielt das Bergmannsheil im aktuellen Klinikranking des Magazins Focus Gesundheit.

Bergmannsheil ist wieder „Top-Klinik“

Fünf Auszeichnungen in der neuen Focus-Klinikliste

Infos zur Pressemitteilung

29.10.2021BG Universitätsklinikum Bergmannsheil Bochum

Pressekontakt

Profilbild Robin Jopp

Robin Jopp

Leiter Stabsstelle Unternehmens­kommunikation
0234 302-6125E-Mail

Das BG Universitätsklinikum Bergmannsheil wird in der aktuellen Focus-Klinikliste 2022 erneut als Top-Krankenhaus in Deutschland gewürdigt. Gleich fünf Auszeichnungen erhielt das Bergmannsheil im deutschlandweiten Klinikvergleich. In den Kategorien Unfallchirurgie, Plastisch-Rekonstruktive Chirurgie, Sportmedizin/-orthopädie und Diabetologie zählt es laut der Studie zu den besten Kliniken in Deutschland. Zusätzlich ist das Bergmannsheil als eine der besten Kliniken in Nordrhein-Westfalen geehrt worden.

In Kerndisziplinen gepunktet

„Erneut belegt die Klinikliste die hohe Versorgungsqualität unseres Hauses“, sagt Dr. Tina Groll, Geschäftsführerin des Bergmannsheils. „Vor allem konnten wir wieder in unseren Kerndisziplinen der Behandlung von Unfallverletzten und Notfallpatienten punkten: Das unterstreicht einmal mehr den exzellenten Ruf, den das Bergmannsheil als traditionsreiche berufsgenossenschaftliche Klinik und überregional renommiertes Traumazentrum behauptet.“

Die Klinikliste des Magazins Focus Gesundheit wurde in diesem Jahr durch das unabhängige Recherche-Institut Factfield erstellt. In die Recherche fließen die Daten von allen 1682 öffentlichen Krankenhäusern in Deutschland und den ihnen angeschlossenen 14193 Fachkliniken ein. Alle Ergebnisse sind nachzulesen in der aktuellen Ausgabe des Magazins Focus Gesundheit.