Bild: Ehrenamtliche Mitarbeiterinnen der Ökumenischen Krankenhaushilfe. Bildnachweis: BG Universitätsklinikum Bergmannsheil

Ehrenamt im Bergmannsheil

Team der „Grünen Damen und Herren“ sucht Verstärkung

Infos zur Pressemitteilung

29.11.2022BG Universitätsklinikum Bergmannsheil Bochum

Pressekontakt

Profilbild Robin Jopp

Robin Jopp

Leiter Stabsstelle Unternehmens­kommunikation
0234 302-6125E-Mail

Sie besuchen Patientinnen und Patienten, nehmen sich Zeit für Gespräche, bieten Hilfe an und begleiten sie im Krankenhaus zu den Stationen und Untersuchungen: Die „Grünen Damen und Herren“ der Ökumenischen Krankenhaushilfe im Bergmannsheil. Jetzt sucht das Team Verstärkung: Wer sich ehrenamtlich engagieren möchte und eine sinnvolle Tätigkeit sucht, der ist im BG Universitätsklinikum Bergmannsheil an der richtigen Adresse. Hier gibt es viele Möglichkeiten, Patientinnen und Patienten im Klinikalltag zu unterstützen und kranken Menschen in schwierigen Situationen ein bisschen Freude und Zuversicht zu vermitteln. Darüber hinaus können Interessierte auch in der Patientenbücherei des Bergmannsheils mitarbeiten und Patientinnen und Patienten mit Büchern oder Hörbüchern versorgen.

„Ich selbst bin bereits seit vielen Jahren dabei und kann nur sagen, dass ich mir kaum ein vielfältigeres und interessanteres Ehrenamt vorstellen kann“, sagt Teamleiterin Christel Schmitz. „Dabei bekommen wir sehr viel Dankbarkeit und Anerkennung sowohl von den Patientinnen und Patienten als auch von den Mitarbeitenden des Bergmannsheils zurück.“ Wer sich für eine ehrenamtliche Tätigkeit bei den „Grünen Damen und Herren“ interessiert, kann das Team dienstags und donnerstags jeweils von 9 bis 13 Uhr erreichen. Die Telefonnummer ist: 0234/302-3251.

Fachliche Ansprechpartnerinnen:
Hilde Niedzwiedz, Annette Bogler       
„Grüne Damen und Herren“ der
Ökumenischen Krankenhaushilfe im Bergmannsheil
Tel.: +49 (0)234 302-3251 (dienstags und donnerstags, jeweils von 9 bis 13 Uhr)

Bild: Ehrenamtliche Mitarbeiterinnen der Ökumenischen Krankenhaushilfe. Bildnachweis: BG Universitätsklinikum Bergmannsheil