„Job Journey“ für Pflegekräfte am Bergmannsheil

Neues Stellenkonzept bietet Impulse für die berufliche Erfüllung in der Pflege

Infos zur Pressemitteilung

16.01.2023BG Universitätsklinikum Bergmannsheil Bochum

Pressekontakt

Profilbild Robin Jopp

Robin Jopp

Leiter Stabsstelle Unternehmens­kommunikation
0234 302-6125E-Mail

Ein Job in der Pflege ist vielseitig, er bietet zahlreiche Einsatzmöglichkeiten und eröffnet viele Entfaltungs- und Entwicklungschancen. Doch gerade diese Vielfältigkeit stellt Berufs- oder Wiedereinsteigende häufig vor die Frage: Welches ist der richtige Einsatzort für mich? Das neue Stellenkonzept „Job Journey“ am BG Universitätsklinikum Bergmannsheil bietet neben einem Traineeprogramm auch für Berufs- und Wiedereinsteigende die Möglichkeit, sechs Monate lang verschiedenste Stationen zu durchlaufen, um die passenden Eindrücke für die berufliche Erfüllung in der Pflege zu sammeln. 

Volles Gehalt bei freier Dienstwahl 

Grundlage des Konzepts bildet ein Rotationsplan, der nach den individuellen Wünschen der Bewerberinnen und Bewerber zusammengestellt wird. In sechs Monaten können bis zu sechs unterschiedliche Intensiv- und Normalstationen durchlaufen werden. Zudem kann die Dienstwahl frei gestaltet werden, denn die Stellen werden nicht auf den jeweiligen Dienstplan angerechnet, sondern sozusagen „on top“ geplant. Und: Das volle Gehalt wird selbstverständlich ab dem ersten Tag gezahlt. „Das Bergmannsheil bietet als BG- und Universitätsklinikum beste Voraussetzungen für den Pflegejob. Mit der Job Journey wollen wir die Pflegekräfte einmal mehr unterstützen und ihnen eine Orientierungshilfe schaffen, wenn sie denn benötigt wird“, erklärt Marcus Fritz, Pflegedirektor im Bergmannsheil. „Wir haben dazu ein strukturiertes Einarbeitungskonzept erstellt. Ganz wichtig ist uns dabei auch der enge Austausch“, betont Fritz. Feste Ansprechpersonen stehen deshalb während des gesamten Programms jederzeit zur Verfügung. Wer nach Abschluss der sechs Monate seinen Wunscheinsatzort im Bergmannsheil gefunden hat, der hat die Chance umgehend von den Fortbildungsangeboten in der Pflege zu profitieren und seine Karrierechancen auszubauen.  

Egal ob Traineeprogramm, Berufseinstieg oder Wiedereinstieg in der Pflege: Bei Interesse an der „Job Journey“ im Bergmannsheil melden Sie sich einfach per E-Mail an: sekr.pdl[at]bergmannsheil.de, Telefon: 0234 302-6301 oder WhatsApp: 01622337899.

Weitere Informationen und die entsprechenden Stellenanzeigen finden Sie außerdem hier.