Michael Dittmann, Bereichsleiter Infrastruktur - Technik und Medizintechnik

Neuer Bereichsleiter Technik und Medizintechnik im Bergmannsheil

Michael Dittmann übernimmt neue Funktion zum 1. Januar 2022

Infos zur Pressemitteilung

03.01.2022BG Universitätsklinikum Bergmannsheil Bochum

Pressekontakt

Profilbild Robin Jopp

Robin Jopp

Leiter Stabsstelle Unternehmens­kommunikation
0234 302-6125E-Mail

Michael Dittmann ist seit dem 1. Januar 2022 Leiter des Bereichs Technik und Medizintechnik im BG Universitätsklinikum Bergmannsheil in Bochum. Der 48-jährige arbeitet bereits seit 2004 im Bergmannsheil und hatte zuletzt im Bereich Technik und Medizintechnik die Koordination der Werkstätten für Gebäudetechnik, Elektrotechnik und Medizintechnik, sowie die Vertretung des technischen Leiters übernommen. Vor seiner Zeit im Bergmannsheil arbeitete er in verschiedenen Unternehmen der Elektro-, Kommunikations- und Gebäudetechnik und hat im Laufe seines Werdeganges verschiedene Zusatzqualifikationen erworben.

„Das Bergmannsheil ist ein Hochleistungsbetrieb“

„Das Bergmannsheil ist ein Hochleistungsbetrieb: Hier werden mehr als 80.000 Menschen pro Jahr versorgt, wir haben eine hochmoderne Infrastruktur einschließlich eines OP-Zentrums mit 17 Sälen. Deshalb muss unsere Abteilung zu jeder Zeit eine funktionierende technische Infrastruktur sicherstellen“, sagt Dittmann. „Umso wichtiger ist es, dass wir hier im Bergmannsheil auf ein sehr gutes und eingespieltes Team bauen können, um die vielfältigen Services und Anforderungen leisten zu können.“ Dr. Tina Groll, Geschäftsführerin des Bergmannsheil ergänzt: „Wir sind sehr froh darüber, dass Herr Dittmann künftig diesen erweiterten Verantwortungsbereich wahrnehmen wird und uns mit seiner profunden Expertise und Kenntnis der technischen Abläufe unserer Klinik weiterhin unterstützen wird.“

Bild: Michael Dittmann – Bildnachweis: Bergmannsheil