Wie können wir Ihnen helfen?

    Kursinhalte

    Hier finden Sie Informationen zu den Kursinhalten der Grundkurse für Brügger-Therapie.

    Kurs I

    • Neurophysiologische Grundlagen
    • Bewegungsmuster des Menschen
    • Pathoneurophysiologische Grundlagen
    • Erarbeiten der Bausteine der aufrechten Körperhaltung (AKH)
    • Biomechanik
    • Konstruktion der AKH
    • Muskelverbände im menschlichen Körper
    • Funktionsanalyse (Befundaufnahme)
    • Activities of daily living (ADL)
    • Einführung in die funktionelle Behandlung

     

    Kurs II

    • Fazilitation einzelner Körperabschnitte
    • Aspekte der Muskelphysiologie
    • Aspekte der formativen Bildungsreize
    • Neurophysiologische Aspekte der Dekontraktionstechniken
    • Manuelle Dekontraktionen/manuelle Maßnahmen
    • Behandlungsplanung
    • Dosierungsmöglichkeiten in der Behandlung
    • Thermodynamik
    • ADL und Motorlearning
    • Demo-Behandlungen

     

    Kurs III

    • Gangbefundung und Gang als Therapiemöglichkeiten
    • Neurologische Zusatzuntersuchung der HWS und BWS
    • Prinzip der Behandlung eines Bandscheibenvorfalls
    • Behandlungsplanung und Übungsvielfalt in der Behandlung
    • Rückenschule
    • Psychologische Grundlagen im Umgang mit Patienten
    • Motivationsmöglichkeiten
    • Demo-Behandlungen
    • Dosierungsmöglichkeiten
    • Steigerungsmöglichkeiten in der Behandlung
    • Brüggertherapeutische Behandlungsansätze in der Neurologie, Chirurgie, Pädiatrie, Gynäkologie und Inneren Medizin