Physiotherapeut (m/w/d) für den Rückenmarkbereich

Ihr Ansprechpartner

Porträt Simone Weith

Simone Weith

Personalreferentin
069-475-2267E-Mail
Jetzt bewerben

Ihre Aufgaben

  • Behandlungen von Rückenmark-Patienten in Form von Einzel– und Gruppentherapien
  • Umsetzung verordneter Maßnahmen entsprechend bestehender Standards
  • Vollständige und zeitnahe Behandlungs- und Leistungsdokumentation
  • Eigenständige Organisation des zu betreuenden Bereiches
  • Aktive Teilnahme an interdisziplinären Teamsitzungen

Ihr Profil

  • Sie haben eine Ausbildung bzw. ein Fachhochschulstudium zum Physiotherapeuten (m/w/d) erfolgreich absolviert.
  • Wünschenswert sind erste Erfahrungen in der Behandlung querschnittgelähmter Patienten.
  • Berufsanfänger (m/w/d) sind ebenfalls herzlich willkommen.
  • Sie sind verantwortungsbewusst, integrations- und teamfähig.
  • Sie zeichnen sich durch Engagement, Fach- und Sozialkompetenz aus.
  • Sie bringen Interesse an fortschrittlichen Organisationsformen mit.
  • Sie arbeiten konstruktiv mit anderen Berufsgruppen zusammen.

Unser Angebot

  • Wir bieten Ihnen eine Vergütung nach TV-BG Kliniken mit einer 38,5 Stundenwoche, 30 Tagen Urlaub, eine Jahressonderzahlung, sowie eine Absicherung durch die arbeitsgeberfinanzierte betriebliche Altersvorsorge.
  • Wir fördern Ihre internen und externen Fort- und Weiterbildung.
  • Sie haben eine gute Anbindung durch ÖPNV und direkter Autobahnzufahrt sowie den Huthpark am Klinikgelände.
  • Zusätzlich besteht bei uns die Möglichkeit für den Arbeitsweg und die Freizeit ein Fahrrad zu leasen (JobRad).
  • Wir bieten für unsere Mitarbeiter neben Mobilen Massagen auch eine Vielzahl von Angeboten rund um das Thema Gesundheit.

 

Jetzt bewerben

 

Weitere Informationen

Sie verfügen über diese Kompetenzen und suchen eine neue Herausforderung, die Sie motiviert und fordert? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung über unser Online-Bewerbungsportal über den Button

"Jetzt bewerben". Die Stelle ist grundsätzlich teilbar. Die Inklusion von Schwerbehinderten entspricht unserem Selbstverständnis und daher freuen wir uns über ihre Bewerbung. Eine Rücksendung von Originalunterlagen erfolgt nicht.

Für weitere Informationen steht Ihnen gerne Frau Volkwein, therapeutische Bereichsleitung Rückenmark, unter der Rufnummer (069) 475-3130 gerne zur Verfügung. Diskretion und die Einhaltung von Sperrvermerken sind selbstverständlich.

Über uns

Die BG Unfallklinik Frankfurt am Main ist ein überregionales, unfall­chirurgisches Trauma­zentrum mit 390 Betten. Mit unseren elf Fach­abteilungen und zahlreichen Spezial­ambulanzen versorgen wir über 10.000 stationäre und – gemeinsam mit unseren Tochter­gesellschaften – circa 72.000 ambulante Patienten pro Jahr.

Unsere Klinik ist Mitglied des DGU-Traumanetzwerkes und traumatologisches Schwer­punkt­zentrum im Rhein-Main Gebiet. Als Notarzt­standort sind wir mit über 5.000 Einsätzen im Jahr einer der Größten in ganz Hessen. Der Rettungs­hubschrauber Christoph 2 und das Notarzt­einsatz­fahrzeug (NEF1) sind an unserer Klinik stationiert.

Bitte bestätigen Sie die Verwendung von Google Maps. Weitere Informationen in unserer

Anfahrt

Adresse

Friedberger Landstraße 430
60389 Frankfurt am Main

069 475-0info@bgu-frankfurt.de
Route planen

Keine Stelle gefunden?