Eine junge Wissenschaftlerin untersucht eine Probe unter dem Mikroskop

Er­forschen, ent­wickeln, er­proben

Mit allen geeigneten Mitteln das bestmögliche Ergebnis erzielen. Das ist unser gesetzlicher Auftrag, dem wir auch in der Forschung verpflichtet sind.

Akutversorgung, Pflege und Rehabilitation müssen wissenschaftlich belegt sein. Die BG Kliniken entwickeln, fördern und fordern innovative Diagnostik und Therapie, stellen diese aber auch regelmäßig auf den Prüfstand. Denn medizinischer Nutzen und Risiko müssen sich für alle Beteiligten in einem günstigen Verhältnis bewegen. Viele unserer Beschäftigten widmen sich daher auch der Forschung: Vom Zell­experiment bis hin zur Analyse großer klinischer Datenmengen aus dem Versorgungs­alltag der verschiedenen Einrichtungen. Alle beteiligten Berufsgruppen und Standorte arbeiten dabei interdisziplinär zusammen und verfolgen ein Ziel: die bestmögliche Versorgung für unsere Patienten sicherzustellen.

Porträt Dirk Stengel
„Herzlich willkommen! Auf dieser Seite finden Sie ab sofort viel Wissens­wertes über die gemeinsame Forschungs­arbeit der BG Kliniken und ihrer Partner. Wir hoffen, das Angebot gefällt Ihnen. Geben Sie uns gerne Feedback, was noch ergänzt oder verbessert werden kann.“
Prof. Dr. med., MScDirk Stengel

Leiter Forschung

Unsere Schwerpunkte

Unsere Forschungs­vorhaben stehen im Dienst der Unfall­verletzten und haben daher eine besondere Prägung. Unser Auftrag und Ziel ist die wissen­schaftlich begründete Anwendung innovativer Strategien zur Diagnostik, Therapie und Rehabilitation von schweren und schwersten Verletzungen des Bewegungs­apparates, der Körper­höhlen, des zentralen Nerven­systems sowie des Haut- und Weich­teil­mantels. Zusammen mit unseren nationalen und internationalen universitären Partnern gestalten wir die Zukunft der Trauma-Versorgung.

Exoskelett

 

 

Update Coronavirus

Wir informieren Sie regelmäßig über aktuelle Forschungs­ergebnisse zu SARS-CoV-2 und zu der Erkrankung COVID-19.

Mehr erfahren

Unsere Institute

 

Verleihung Herbert-Lauterbach-Preis
Gruppenbild der 1. Winter School in Murnau

Unser Team

  1. Profibild Dirk Stengel

    Prof. Dr. med., MSc

    Dirk Stengel

    Leiter Forschung

    BG Kliniken

    Kontakt
  2. Porträt von Peter Augat

    Prof. Dr. hum. biol.

    Peter Augat

    Vorstand Institut für Biomechanik

    BG Unfallklinik Murnau

    Kontakt
  3. Porträt von Stefan Dalichau

    Prof. Dr. rer. nat.

    Stefan Dalichau

    Leiter Wissenschaft und Forschung

    BG Ambulanz Bremen

    Kontakt
  4. MSc

    Carolin Gräbsch

    Leiterin der Koordinations­abteilung, Wissenschaft, Forschung und Lehre

    BG Klinikum Bergmannstrost Halle

    Kontakt
  5. Porträt Yves Gramlich

    Priv.-Doz. Dr. med. habil.

    Yves Gramlich

    Oberarzt für Orthopädie und Unfallchirurgie, Wissenschaftlicher Leiter

    BG Unfallklinik Frankfurt am Main

    Kontakt
  6. Prof. Dr. Andreas Nüssler

    Prof. Dr. rer. nat.

    Andreas Nüssler

    Leiter Siegfried Weller Institut für Unfallmedizinische Forschung (SWI)

    BG Klinik Tübingen

    Kontakt
  7. Dr. rer. nat.

    Tobias Ohmann

    Forschungsmanager

    BG Klinikum Duisburg

    Kontakt
  8. Porträt von Daniela Schnorbus

    Daniela Schnorbus

    Referentin für Forschung

    BG Klinikum Duisburg

    Kontakt
  9. Porträt von Michael Stegbauer

    Dr. med.

    Michael Stegbauer

    Ärztlicher Direktor

    BG Klinik Bad Reichenhall

    Kontakt
  10. Annette Stolle

    Dr. Dipl.-Psych.

    Annette Stolle

    Forschungsmanagerin

    BG Klinik Ludwigshafen

    Kontakt
  11. Portrait Rebecca Trost

    MSc

    Rebecca Trost

    Forschungskoordinatorin

    BG Universitätsklinikum Bergmannsheil Bochum

    Kontakt
  12. Porträt von Nils Weinreich

    Dr. rer. nat.

    Nils Weinrich

    Forschungskoordinator

    BG Klinikum Hamburg

    Kontakt
  13. Dr. med., MBA

    Kristina Zappel

    Ärztliche Leitung Zentrum für Klinische Forschung

    BG Klinikum Unfallkrankenhaus Berlin

    Kontakt