Stabsstelle Qualitätsmanagement

Qualität bedeutet für uns: Die Versorgung der uns anvertrauten Patienten und Versicherten gewährleisten – mit innovativer Spitzenmedizin und Rehabilitation auf höchstem Niveau sowie größtmöglicher Patientensicherheit. 

Die BG Kliniken zeichnen sich auf dem Gebiet der Heilbehandlung und Rehabilitation von Arbeitsunfällen und Berufskrankheiten durch eine besonders hohe Expertise aus. Unser erklärtes Ziel ist die Qualitäts- und Innovationsführerschaft in der Trauma- und Notfallversorgung.

Qualitätsmanagement im BG Klinikum Duisburg bedeutet voneinander und miteinander lernen. "… mit allen geeigneten Mitteln" ist unser gesetzlicher Auftrag. Um die hohe Qualität unserer Leistungen sicherzustellen und kontinuierlich zu verbessern, arbeiten wir in berufsgruppen- und hierarchieübergreifenden Gremien u.a. zu den Themen Patientensicherheit, Patientenzufriedenheit und Prozessgestaltung.

Als Stabsstelle der Geschäftsführung koordiniert das Qualitätsmanagement interdisziplinäre Arbeits- und Projektgruppen und Aktivitäten.

Qualität am BG Klinikum Duisburg zeichnet sich durch die tägliche Leistung aller Beschäftigten aus. Im Rahmen von internen Audits visitieren wir die Bereiche und betrachten gemeinsam mit ihnen vor Ort die Prozesse und Abläufe. Dazu arbeiten wir mit einem geschulten Team verschiedener Berufsgruppen.

Zertifizierungen

Um die hohen Qualitätsstandards in der Versorgung zu dokumentieren, beteiligt sich das BG Klinikum Duisburg mit mehreren Kliniken, Bereichen und Zentren an Zertifizierungsmaßnahmen. In externen Audits beurteilen unabhängige externe Prüfer (Auditoren) unsere Prozesse und Strukturen. Die erteilten Zertifikate sind Belege für die Erreichung der Qualitätsanforderungen und damit Nachweise für die Expertise des BG Klinikums Duisburg in der Unfallmedizin.

Patientenzufriedenheit

Kontinuierlich haben unsere Patienten und Rehabilitanden die Möglichkeit, uns ihre Zufriedenheit mit dem Aufenthalt in unserem Haus anhand eines ausliegenden Flyers mitzuteilen. Gerne nehmen wir Kritik und Lob zum Anlass, um die Versorgung auf höchstem Niveau auszubauen und unsere Prozesse anzupassen.

Patientensicherheit

Klinisches Risikomanagement ist ein fester Bestandteil modernen Qualitätsmanagements. Ziel ist es auch für uns, die Patientensicherheit zu erhöhen. Dazu setzen wir diverse Maßnahmen, wie z.B. Patientenidentifikationsarmbänder und OP-Sicherheitschecklisten, ein. Im Bewusstsein, dass Fehler passieren, setzen wir uns mit unerwünschten Ereignissen konstruktiv auseinander und analysieren diese, um daraus zu lernen und sie zukünftig zu vermeiden.

Initiative Qualitätsmedizin (IQM)

Das BG Klinikum Duisburg ist Mitglied der ersten trägerübergreifenden Initiative zur medizinischen Qualitätssicherung in Deutschland (IQM: Initiative Qualitätsmedizin). Alle IQM-Kliniken verfolgen ein gemeinsames Ziel: Die kontinuierliche Verbesserung und Sicherung der Qualität der Medizin. Die Mitglieder setzen bei Transparenz und Aussagekraft ihres Qualitätsmanagements Maßstäbe. So erfüllt das BG Klinikum Duisburg nicht nur den gesetzlich geforderten Mindeststandard, sondern geht im Interesse bester Medizin und größtmöglicher Patientensicherheit deutlich darüber hinaus. Dies beinhaltet auch die regelmäßige Information der Öffentlichkeit zur Qualität der medizinischen Behandlung in den beteiligten Kliniken.

Qualitätsberichte

Seit 2012 veröffentlichen wir jährlich unseren strukturierten Qualitätsbericht. Auch für Patienten und Angehörige steht so eine Orientierung und damit eine mögliche Entscheidungshilfe bei der Wahl eines Krankenhauses zur Verfügung.

Ihre Meinung ist uns wichtig!

Das Wohlbefinden unserer Patientinnen und Patienten sowie unserer Rehabilitandinnen und Rehabilitanden liegt uns sehr am Herzen. Wir sind daher bestrebt, Ihre Erwartungen und Anforderungen an uns bestmöglich zu erfüllen. Deshalb bitten wir Sie, uns Ihre Erfahrungen, die Sie bei der medizinischen, pflegerischen und therapeutischen Behandlung und Betreuung in unserem Hause gemacht haben, mitzuteilen. Daraus möchten wir lernen und uns ständig verbessern. Bitte nutzen Sie hierfür unseren Fragebogen.

Wir nehmen alle Rückmeldungen unserer Kunden sehr ernst! Jede Rückmeldung wird von uns individuell bearbeitet. Das Verbesserungspotenzial aus den Rückmeldungen analysieren wir, entwickeln Maßnahmen und passen unsere Prozesse kontinuierlich an.

Mit Ihrer Rückmeldung helfen Sie uns und unseren zukünftigen Kunden! 

Ihr Ansprechpartner:

Stephan Wragge

Sie erreichen Herrn Wragge zu nachfolgenden Zeiten unter der Telefonnummer 0203 7688-2134

  • dienstags von 13-15 Uhr
  • donnerstags von 10-12 Uhr.

Außerhalb dieser Zeiten können Sie sich gerne per 

an Herrn Wragge wenden.

Bitte nutzen Sie unser Kontaktformular

Ihre Anfrage wird verschickt...

Danke für Ihre Nachricht!

Wir melden uns so schnell wie möglich bei Ihnen.

Es ist ein Fehler aufgetreten

Leider konnten wir Ihre Nachricht nicht verschicken. Bitte probieren Sie es später erneut.

Unser Team im Qualitätsmanagement

  1. Profilbild Nina Marx

    Nina Marx

    Leitung Qualitätsmanagement

    Kontakt
  2. Profilbild Stephan Wragge

    Stephan Wragge

    Qualitätsmanagementbeauftragter

    Kontakt