Haut­veränderungen

Störende Hautveränderungen, kleine Leberflecke oder Warzen können durch Plastisch-ästhetische Chirurgen optimal entfernt werden. Besonders an delikaten Stellen wie im Gesicht oder im Dekolleté ist die möglichst gewebeschonende Entfernung der störenden Knötchen wichtig.

Die Chirurgen in den BG Kliniken verfügen über große Erfahrung in der Gesichtschirurgie sowie in der Hautkrebsentfernung. Mittels moderner Operationsmethoden lassen sich optimale Narbenergebnisse erzielen.

Entnommene Veränderungen werden außerdem feingeweblich untersucht.

Verfügbar an den Standorten

Alle Beiträge

Aus unserem Ratgeber