Wie können wir Ihnen helfen?

    Mann bei der Arbeitstherapie

    Berufs­krankheiten

    Die BG Kliniken sind nicht nur Spezialisten für Arbeitsunfälle, sondern auch für Berufs­krankheiten. Auch hier gilt unser Grund­prinzip, die Erkrankung möglichst „mit allen geeigneten Mitteln“ zu heilen.

    Wenn Versicherte durch ihre Arbeit erkranken, haben sie Anspruch auf umfassende Leistungen der gesetzlichen Unfall­versicherung. Wie bei Arbeits­unfällen gilt dabei das Grundprinzip, die Krankheit möglichst „mit allen geeigneten Mitteln“ zu heilen. Für die Behandlung der häufigsten Berufs­krankheiten betreibt die gesetzliche Unfall­versicherung deshalb eine eigene medizinische Einrichtung – unsere Klinik für Berufs­krankheiten in Bad Reichenhall. Die Klinik ist spezialisiert auf Haut­krank­heiten und Erkrankungen der Lunge und Atemwege, die zu den schwersten Berufs­krankheiten überhaupt zählen.

    Hilfe zur Selbsthilfe

    Die Lebens­qualität von Patienten mit einer berufs­bedingten Erkrankung ist häufig stark eingeschränkt. Wir entwickeln daher für jeden Patienten ein möglichst individuelles Therapie- und Präventions­konzept, das alle persönlichen Lebens­umstände berücksichtigt. Dabei sorgen unsere Ärzte und Therapeuten nicht nur für die Linderung akuter Beschwerden, sondern binden Patienten und Angehörige aktiv in den Behandlungs­prozess ein. Denn zu unseren Therapie­zielen gehört immer auch die Rückkehr unserer Patienten zu einer möglichst selbst­bestimmten Teilhabe am sozialen und beruflichen Leben.