Stroke Unit (Schlaganfall-Zentrum)

Bei einem Schlaganfall kommt es zu einer akuten Hirnschädigung. Nur eine sofortige und zielgerichtete Behandlung kann unwiederbringliche Schäden mindern oder ganz verhindern. Daher gilt: Time is brain!

Ihr Ansprechpartner

Dr. med.

Paul Sparenberg

stellvertretender Direktor Klinik für Neurologie mit Stroke Unit und Frührehabilitation
030/5681-4414030/5681-4403E-Mail

Die Behandlung von Patienten mit akuten Schlaganfällen aus Berlin und Brandenburg erfolgt in enger Kooperation mit dem Rettungswesen rund um die Uhr in unserer zertifizierten, überregionalen Stroke Unit durch ein erfahrenes, interdisziplinäres Team aus Ärzten, geschulten Pflegekräften, Physio- und Ergotherapeuten, Logopäden, Neurolinguisten und Neuropsychologen. 

Alle erforderlichen diagnostischen Verfahren wie CT, CT-Angiografie, Perfusions-CT, MRT, MR-Angiografie, Duplexsonografie, digitale Subtraktionsangiografie, EEG mit optionaler Videoüberwachung, EKG, Echokardiografie sowie Laboruntersuchungen sind 24/7 verfügbar.

Die intensive, interdisziplinäre Vernetzung zwischen Neurologie, Neuroradiologie und Neurochirurgie sowie eine enge Kooperation mit der Klinik für Gefäßmedizin der DRK Kliniken Köpenick ermöglicht rund um die Uhr alle Formen der Gefäßwiedereröffnung: systemische Thrombolyse, Katheterrekanali-sation (Thrombektomie) und gefäßchirurgische Eingriffe sowie auch ggf. erforderliche operative Therapien von Schlaganfallkomplikationen.

Durch das eingespielte Team mit kontinuierlicher ärztlicher Präsenz im Schichtsystem werden eine optimale Behandlung und sorgfältige Überwachung gewährleistet, so dass Komplikationen schnell erkannt und behandelt werden können.
Unsere hohe Kompetenz in der Behandlung von Schlaganfällen wurde im Rahmen der Re-Zertifizierungen bereits mehrfach überprüft und durch den TÜV Rheinland und die Deutsche Schlaganfallgesellschaft mit dem Zertifikat „Überregionale Stroke Unit“ für 9 Betten zuletzt im November 2019 erneut bestätigt.

Unser Team

  1. Dr. med.

    Paul Sparenberg

    stellvertretender Direktor Klinik für Neurologie mit Stroke Unit und Frührehabilitation

    Kontakt
  2. Dr. med.

    Ingo Schmehl

    Direktor Klinik für Neurologie mit Stroke Unit und Frührehabilitation

    Kontakt
  3. Susanne Krebs

    Sekretariat Klinik für Neurologie mit Stroke-Unit und Frührehabilitation

    Kontakt
  4. Wiebke Knopp

    Pflegeleitung Station N1

    Kontakt
Alle Beiträge

Aus unserem Ratgeber