Bilder Alttext

Besucher

Um den Besuch von Familienangehörigen, Freunden oder Bekannten für unsere Patienten und Besucher so angenehm wie möglich zu gestalten, möchten wir Ihnen ein paar Informationen mitgeben.

Corona-Virus: Besuchsbeschränkung

Liebe Besucher,
liebe Angehörige von Patienten,

Im Unfallkrankenhaus Berlin gilt angesichts der sich rasant ausbreitenden Corona-Infektionen ab sofort eine generelle Besuchsbeschränkung.

Wir müssen unsere Patientinnen und Patienten sowie die Beschäftigten schützen. Daher können wir nur noch zwingend notwendige Besuche zulassen. 

Sollte ein Besuch unumgänglich sein, gilt die 3-G-Plus Regel, d.h. unabhängig vom Impfstatus muss ein tagesaktueller, negativer Schnelltest vorliegen.

Personen mit Atemwegs-Infekten dürfen grundsätzlich keine Besuche im ukb vor-nehmen.

Während des gesamten Aufenthalts im Krankenhaus haben Besucher durch-gehend eine FFP2-Maske zu tragen. Insbesondere im Patientenzimmer darf die Maske nicht abgesetzt werden.

Bitte beachten Sie diese einschneidende, aber aktuell notwendige Maßnahme.

Vielen Dank für Ihr Verständnis

Ihre Klinikleitung

Unfallkrankenhaus Berlin
 

 

Ihr Besuch bringt Abwechslung in den Alltag unserer Patienten und oft zusätzliche Motivation für die Rehabilitation. Wichtig ist, dass sich dabei alle wohl fühlen – wir bitten unsere Besucher daher, Rücksicht auf ihre Angehörigen und auch auf andere Patienten zu nehmen. Und haben Sie bitte Verständnis dafür, dass auch während der Besuchszeiten alle Maßnahmen zur Pflege und Behandlung ohne Unterbrechung durchgeführt werden müssen. Es kann also sein, dass Sie von unseren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern gebeten werden, zeitweise das Zimmer zu verlassen.