Aktuelles zu COVID-19

Hier finden Sie Hinweise zum korrekten Verhalten im Verdachtsfall und weitere Informationsangebote.

Wie können wir Ihnen helfen?

    Hyaluronspritzen

    Natürliche Bekämpfung von Gelenksbeschwerden
     

    Hyaluronsäure ist ein wichtiger Bestandteil des Bindegewebes und soll das Gelenk „schmieren“. Es besitzt auch eine nicht unwesentliche Rolle bei der Zellwachstumssteuerung. Bei Schmerzen in den Gelenken aufgrund einer Arthrose kann ergänzend zur orthopädischen Behandlung eine Injektion mit Hyaluronsäure sinnvoll sein. Die Verbesserung der Gelenkfunktion und die Reduktion der Schmerzen sind individuell unterschiedlich und von vielen Faktoren abhängig. Die Infiltration ist oftmals eine gute Alternative für Patienten, die eine Operation (zum Beispiel Gelenkersatzoperation) zunächst vermeiden wollen.  Je nach verwendetem Produkt werden eine unterschiedliche Anzahl an Injektionen notwendig (meist drei bis fünf).

    Verfügbar an den Standorten

    1. Weitere Einrichtungen

      1. MVZ BG Unfallklinik Murnau
    Alle Beiträge

    Aus unserem Ratgeber