Bilder Alttext

Gesundheit und Vorsorge

Im BG Klinikum Bergmannstrost Halle dreht sich alles um Gesundheit. Deshalb fühlen wir uns auch für Ihr Wohlbefinden besonders verantwortlich.

  • Umfangreicher Gesundheitsschutz

    Das Thema Gesund­heits­prävention spielt bei uns eine zentrale Rolle: zum einen als arbeits­medizinische Vorsorge, zum anderen durch eine Arbeits­platz­gestaltung, die körperliche Belastungen reduziert. Mitarbeitende des Bergmannstrost können zudem mit präventiven Maßnahmen wie dem BGW-Rückenkolleg oder einem Augentraining aktiv etwas für ihre Gesundheit am Arbeitsplatz tun.

  • Sport- und Präventionsangebote

    Wir fördern Ihre Gesundheit mit einem umfangreichen Sport- und Fitness­angebot, das von Volleyball und Fußball bis zu Yoga und Aquafitness reicht.

  • Gegen Stress am Arbeitsplatz

    Weil wir wissen, dass die Arbeit in einer Klinik auch psychisch fordert, ermöglichen wir u.a. mit MBSR-Kursen und Beratungsangeboten gezielte Stress­prävention zur Reduzierung psychischer Belastungen.

  • Betrieblichen Eingliederungsmanagements

    Das Bergmannstros lässt Mitarbeitende nicht allein, die lange und wiederholt krank waren. Im Rahmen des Betrieblichen Eingliederungsmanagements werden die Betroffenen beraten und unterstützt – vertraulich und freiwillig.

  • Nichtraucher werden

    Das BG Klinikum Bergmannstrost Halle unterstützt Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, die mit dem Rauchen aufhören wollen und bietet regelmäßig Nichtraucherkurse an.