Coronavirus: Aktuelle Hinweise

Ab dem 1. Oktober 2022 dürfen wir Besucher laut einer gesetzlichen Vorgabe nur noch nach Vorlage eines negativen Schnelltests in unser Haus lassen. Informationen dazu und zu weiteren aktuellen Regelungen im Bergmannstrost finden Sie hier.

Patientin und Trainerin bei einer Therapiestunde

Integrierte Rehabilitation

Bei Arbeits­unfällen und Berufs­krankheiten steuert die gesetzliche Unfall­versicherung die medizinische Versorgung der Betroffenen. Ihre leitenden Prinzipien: „Rehabilitation vor Rente“ und „mit allen geeigneten Mitteln“.

Das BG Klinikum Bergmannstrost Halle hilft im Rahmen der berufs­genossen­schaftlichen Heil­behandlung, Patienten wieder ins Leben und wenn möglich in den Beruf zurückzuführen. Das Erfolgs­rezept aller BG Kliniken ist eine integrierte Rehabilitation, die direkt nach der Akut­versorgung einsetzt und Patienten in allen Behandlungs­phasen begleitet.

Dabei kommen je nach Bedarf verschiedene Reha-Verfahren in Frage:

Erfahren Sie mehr über integrierte Rehabilitation in unserem Erklärfilm: