Coronavirus: Aktuelle Hinweise

Aufgrund der neuen Entwicklungen im Rahmen der Corona-Pandemie gilt bis auf weiteres ein grundsätzliches Besuchsverbot! 
Hier erhalten Sie weitere Informationen

Wie können wir Ihnen helfen?

    Septische Chirurgie

    Septische Chirurgie

    Mit dem Bereich Septische Chirurgie gehört das BG Klinikum Duisburg zu den wenigen Kliniken in Deutschland, die auf die Versorgung von Infektionen und Entzündungen des Bewegungsapparates spezialisiert sind.

    Ihr Ansprechpartner

    Dr. med.

    Martin Glombitza

    Leitender Arzt der Sektion Septische Chirurgie

    0203 7688-31230203 7688-443123E-Mail
    Termine

    Damit sind wir bevorzugte Anlaufstelle für Patienten, die oft einen langen Leidensweg hinter sich haben. Denn trotz strenger Einhaltung von Hygieneregeln und innovativer, minimalinvasiver Operationstechniken sind in der orthopädischen und traumatologischen Chirurgie Infektionen unvermeidlich.

    Bis zu zwei Prozent der Wahleingriffe sind betroffen. Bei schweren Verletzungen der Weichteile oder bei offenen Brüchen sind sie sogar wesentlich häufiger. Gleichzeitig lassen sich Infekte nur schwer mit hinreichender Sicherheit diagnostizieren. Schon bei vagem Verdacht empfiehlt sich deshalb die Vorstellung bei einem Spezialisten.

    Interdisziplinäre Zusammenarbeit und spezielle Behandlungskonzepte

    Patienten des BG Klinikums Duisburg profitieren in besonderem Maße von einer Behandlung, die von interdisziplinärer Zusammenarbeit geprägt ist. So kooperieren wir intensiv mit dem Bereich Plastische Chirurgie – von der Planung bis zur Rekonstruktion von Weichteildefekten.

    Die Visiten werden zudem regelmäßig von Mikrobiologen, Apothekern, Therapeuten und Sozialdienst- sowie Controllingmitarbeitern begleitet. Ergänzend dazu arbeiten wir eng mit unserer gefäßchirurgischen Kooperationsklinik zusammen und wir behandeln Gelenkfrühinfekte gemeinsam mit dem Fachbereich für Arthroskopische Chirurgie.

    Nach erfolgreicher Beruhigung von Gelenk- oder Protheseninfekten übernimmt befundabhängig der Fachbereich Endoprothetik die (erneute) Prothesenimplantation.

    Hygiene ist Trumpf

    Infektionen an Knochen, Gelenken, Weichteilen oder Prothesen erfordern zudem besondere Hygienemaßnahmen. Im BG Klinikum Duisburg wenden wir daher spezielle Behandlungskonzepte und modernste Methoden des Wundmanagements an.

    Unser Team

    1. Dr. med.

      Martin Glombitza

      Leitender Arzt der Sektion Septische Chirurgie

      Kontakt
    2. Dr. med.

      Eva Simone Steinhausen

      Oberärztin

      Kontakt
    3. Profilbild Anette Bromkamp

      Anette Bromkamp

      Sekretärin Leitende Ärzte und Oberärzte

      Kontakt
    Alle Beiträge

    Aus unserem Ratgeber