Sporttherapie

Unser Ziel am BG Klinikum Duisburg: Unsere Patientinnen/Patienten mit allen zur Verfügung stehenden Mitteln bei der Bewältigung ihrer Unfallfolgen zu unterstützen und ihnen einen schnellen Wiedereinstieg in das Berufs- und Alltagsleben zu ermöglichen.

Ihr Ansprechpartner

Profilbild Maike Lagerpusch

Maike Schrader

Gesamtleitung Therapie
0203 7688-28220203 7688-443350E-Mail

Patientinnen/Patienten wieder aktiv werden lassen

Im Bereich Sporttherapie unterstützen wir unsere Patientinnen/Patienten dabei, durch gezielte Übungen verloren gegangene oder eingeschränkte Körperfunktionen wiederherzustellen und ihre Belastbarkeit zu steigern. Als wichtiger Bestandteil der Physiotherapie hat die Sporttherapie einen aktiven Ansatz: Individuell angepasstes Training steigert die Leistungsfähigkeit, die Körperwahrnehmung und dadurch die Selbstständigkeit.

Für Kraft und Ausdauer

Ein Standbein der Sporttherapie ist die medizinische Trainingstherapie (MTT). In diesem Bereich absolvieren unsere Patientinnen/Patienten ein individuell auf die Verletzung abgestimmtes Einzelprogramm. Die MTT verfügt moderne Trainingsgeräte und umfangreiche Testsysteme, mit denen wir umfassende leistungsdiagnostische Verfahren durchführen.

Das zweite Standbein ist unsere große Sporthalle, in der viele Angebote für die Patientinnen/Patienten stattfinden. Dazu gehören therapeutisches Klettern (Bouldern), Rollstuhlmobilitätstraining, Boxtraining und vieles andere mehr.

Das dritte Standbein ist die Gruppentherapie. Sie zielt durch gymnastische und spielerische Elemente auf die Verbesserung von Koordination und Fitness sowie auf soziale Interaktion und Integration ab. Ein anderer Schwerpunkt in diesem Bereich sind Entspannungsübungen, die das körperliche Wohlbefinden der Patientinnen/Patienten steigern sollen. Gruppentherapien wie Aquagymnastik finden zudem regelmäßig in unserem Bewegungsbad statt. Dort bieten wir darüber hinaus eine spezielle Aquatherapie für querschnittgelähmte Patientinnen/Patienten an.

Die Sporttherapie kann sowohl ambulant als auch stationär in Anspruch genommen werden.

Organigramm der Therapie des BG Klinikums Duisburg

Youtube Video

Bitte bestätigen Sie die Verwendung von YouTube. Weitere Infos in unserer Datenschutzerklärung und den .

Integrierte Rehabilitation in den BG Kliniken
Reha ist nicht gleich Reha. Je nach Art und Schwere der Erkrankung oder Verletzung einer Patientin/eines Patienten und seinen individuellen Voraussetzungen sind verschiedene Kombinationen von Maßnahmen geeignet. Die BG Kliniken halten das gesamte Spektrum moderner Reha-Verfahren bereit. Spitzentechnik in der Ausstattung und Spitzenqualifikationen beim Personal garantieren den Patientinnen/Patienten auch im Spezialfall eine passgenaue Rehabilitation, die direkt nach der Akutbehandlung einsetzt. Diese sogenannte integrierte Rehabilitation zeichnet die BG Kliniken besonders aus.

Alle Beiträge

Aus unserem Ratgeber