Call for Papers: Herbert-Lauterbach-Preis 2022

Call for Papers: Herbert-Lauterbach-Preis 2022

Die BG Kliniken vergeben 2022 erneut den mit 15.000 Euro dotierten Herbert-Lauterbach-Preis für Forschungsvorhaben, die auf eine Verbesserung der Prävention, Behandlung und Rehabilitation von Unfallopfern und Menschen mit Berufskrankheiten abzielen.

Infos zur Pressemitteilung

09.03.2022 BG Kliniken

Pressekontakt

Profilbild Eike Jeske

Eike Jeske

Bereichsleiter Unternehmens­kommunikation und Marketing
030 330960-119 E-Mail

Bis zum 1. Juni 2022 können sich Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler über ein Web-Formular mit ihren Studienergebnissen für die Auszeichnung bewerben.

Dazu muss die Forschungsarbeit aus den Jahren 2020-2021 stammen sowie gemäß internationaler Peer-Review-Standards begutachtet und veröffentlicht worden sein. Eingereichte Arbeiten werden durch ein interdisziplinäres Gutachtergremium transparent und anhand eines semiquantitativen Score-Systems bewertet und in einer Konsensuskonferenz final beurteilt und hierarchisiert.

Das Bewerbungsformular, die vollständigen Teilnahmebedingungen sowie weitere Informationen zu den bisherigen Preisträgerinnen und -trägern finden sich hier.