Klinikleitung

Der Klinikleitung gehören der Geschäftsführer der BG Klinik Tübingen, die Ärztliche Direktorin, die Pflegedirektorin, der stellvertretende Ärztliche Direktor sowie der Direktor der Klinik für Hand-, Plastische, Rekonstruktive und Verbrennungs­chirurgie an.

Medizin, Pflege und Verwaltung arbeiten an der BG Klinik Tübingen eng zusammen, um zukunftsweisende Lösungen für aktuelle Fragestellungen zu erzielen. Im Mittelpunkt aller Entscheidungen steht die Versorgung unserer Patienten auf Spitzenniveau. Dieses Selbstverständnis ist für die Klinikleitung und alle Mitarbeitenden gleichermaßen die Grundlage für unsere wirtschaftliche Existenz.

Zum Wohle aller Beteiligten 

Wir verstehen uns als Dienstleistungsunternehmen. Als solches ist es unser Selbstanspruch mit Patienten, Besuchern, Kostenträgern, einweisenden Ärzten, Kunden und Partnern kooperativ und unter Achtung der gegenseitigen Interessen zusammenzuarbeiten. 
Die Steuerung dieser Prozesse obliegt der Klinikleitung. Fragestellungen werden immer zum Wohle der Patienten und im Gesamtkontext des Standorts entschieden.

Klinikleitung

  1. Marcus Herbst

    Alternierender Vorsitzender der Geschäfts­führung, Standort­leitung BG Klinik Tübingen

    Kontakt
  2. Univ.-Prof. Dr. med.

    Tina Histing

    Ärztliche Direktorin und Direktorin der Klinik für Unfall- und Wieder­herstellungs­chirurgie

    Kontakt
  3. Doris Dietmann

    Doris Dietmann

    Pflegedirektorin

    Kontakt
  4. Andreas Badke

    PD Dr. med.

    Andreas Badke

    Stv. Ärztlicher Direktor und Chefarzt der Abteilung für Querschnittgelähmte, Technische Orthopädie und Wirbelsäulenchirurgie

    Kontakt
  5. Univ.-Prof. Dr. med.

    Adrien Daigeler

    Direktor der Klinik für Hand-, Plastische, Rekonstruktive und Verbrennungs­chirurgie

    Kontakt